SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Vegetarisch

155 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

2,2 Std.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Stücke
  • 450 g 
    Dinkelkörner, oder Dinkelvollkornmehl
  • 1 Würfel 
    frische Hefe (42 g)
  • 1 EL 
    Honig, oder Zucker
  • 275 ml 
    lauwarme Milch, 1,5 % Fett
  • 1 TL 
  • 0,5 TL 
  • 2 EL 
    Milch, zum Eintauchen
  • Kümmelsamen, Sesamsamen oder Roggenschrot
  • Mehl, zum Arbeiten

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

40 MinutenVorbereitungszeit

1,5 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backpapier
  • Getreidemühle
  • Küchenmaschine
  • Topf

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 1 Stück

Allergene


Der Klassiker

Zubereitung

Ansicht

1
450gDinkelkörner1WürfelfrischeHefe1ELHonig125mllauwarmeMilch

Dinkelkörner mit einer Getreidemühle fein mahlen. Die zerbröckelte Hefe mit dem Honig in 125 ml Milch auflösen. Die Hefemilch stehen lassen, bis sich Bläschen bilden.

2
1TLSalz0,5TLBrotgewürz150mllauwarmeMilch

Mehl, Salz und Brotgewürz in einer Rührschüssel vermengen. Die Hefemilch zugeben und während des Knetens mit dem Knethaken auf niedriger Stufe in der Küchenmaschine nach und nach so viel von der restlichen Milch zugeben, bis ein luftiger homogener Teig entstanden ist.

3
Mehl

Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 5 Min. kräftig durchkneten, bis er nicht mehr klebt und elastisch ist. In einer Schüssel zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Std. ruhen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Ein Backblech mit Backpapier belegen.

4
2ELMilchKümmelsamen

Aus dem Teig eine Rolle formen, diese in 12 Stücke schneiden und Brötchen daraus formen. Diese mit der Oberseite in Milch und anschließend in Kümmel, Sesam oder Roggenschrot tauchen. Brötchen auf das Blech legen und nochmals abgedeckt gehen lassen, bis sich ihr Volumen verdoppelt hat. Den Backofen auf 230° vorheizen.

5

Brötchen auf der Oberseite kreuzweise einschneiden und auf der mittleren Schiene in den Backofen schieben. Zu Beginn der Backzeit 1 Tasse kaltes Wasser auf den Boden des Backofens schütten. Nach 10 Min. Backzeit die Backofentür kurz öffnen und die Feuchtigkeit entweichen lassen. Die Temperatur auf 200° reduzieren. Die Brötchen in weiteren 10 Min. fertig backen, dann aus dem Ofen holen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.


Zubereitungsdauer

40 MinutenVorbereitungszeit

1,5 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backpapier
  • Getreidemühle
  • Küchenmaschine
  • Topf

Rezepte für einen gesunden Darm von Christiane Schäfer und Sandra Strehle

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Rezepte für einen gesunden Darm

von Sandra Strehle, Christiane Schäfer, Sandra Strehle

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.