SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Garten-Flammkuchen

mit Flammkuchenteig, Schmand, schwarze Oliven, Cocktailtomaten

Flammkuchen geht immer – und dieser erst recht! Das viele unterschiedliche Gemüse bringt jede Menge Vitamine mit. Zudem ist er ein wahrer Hingucker! So toll belegt wird Groß und Klein begeistert zugreifen!

Vegetarisches Rezept: Garten-Flammkuchen
Vegetarisches Rezept: Garten-Flammkuchen
Vegetarisches Rezept: Garten-Flammkuchen

Vegetarisch

466 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

30 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backofen

Nährwerte pro Portion


Allergene


Flammkuchen geht immer – und dieser erst recht! Das viele unterschiedliche Gemüse bringt jede Menge Vitamine mit. Zudem ist er ein wahrer Hingucker! So toll belegt wird Groß und Klein begeistert zugreifen!

Zubereitung

Ansicht

1
2PäckchenFlammkuchenteig

Den Backofen zunächst auf 220 °C Heißluft vorheizen. Flammkuchenteig mit Backpapier auf das Backblech legen.

Zubereitung: Flammkuchenteig auf ein Backblech legen
2

Den Schmand in einer Schüssel mit Salz und Pfeffer vermischen. Die Masse anschließend gleichmäßig auf den Flammkuchen verteilen.

Zubereitung: Den Schmand gleichmäßig auf dem Teig verteilen
3
1gelbe Paprika10gschwarze Oliven5Cocktailtomaten1rote ZwiebelSchnittlauchPetersilie

Nun Paprika in dünne Spalten schneiden. Oliven fein würfeln, Tomaten und rote Zwiebel in Scheiben schneiden. Schnittlauch und Petersilie waschen.

Zubereitung: Das Gemüse in kleine Stücke schneiden
4

Als nächstes die Flammkuchen nach Belieben mit dem Gemüse dekorieren.

Zubereitung: Den Flammkuchen nach Belieben belegen
5

Nun die fertig belegten Flammkuchen für 10–15 Minuten im Ofen backen und anschließend heiß servieren.

Das könnte dir auch gefallen!

Falls noch eine Nachspeise fehlt, ist unser Schoko Flammkuchen die ideale Ergänzung! So musst du den Backofen nur einmal aufheizen und kannst die Flammkuchen direkt nacheinander backen.

Den Flammkuchenteig kannst du natürlich auch selbst machen. Ein passendes Rezept dazu findest du bei diesem Flammkuchen!

Mitgedacht!

Den Flammkuchen kannst du auch gut am nächsten Tag mit ins Büro oder in die Schule nehmen. So gibt's am nächsten Tag gleich auch noch was zu essen.


Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backofen

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Tomaten RezepteZwiebel RezeptePaprika Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.