SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Tomatensuppe

mit Rispentomaten, Gemüsezwiebel, Selleriestange, Möhre

Jetzt ist endlich wieder Tomatenzeit! Frisch geerntet an einem heißen Sommertag verströmen sie ihr unverwechselbares Aroma. Mit frischem Baslikum und hochwertigem Olivenöl wird diese Suppe perfekt. So schmeckt der Sommer!

386
Veganes Rezept: Tomatensuppe_1
Veganes Rezept: Tomatensuppe_2
Veganes Rezept: Tomatensuppe_3

Vegan

274 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

45 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

30 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Mixer
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Jetzt ist endlich wieder Tomatenzeit! Frisch geerntet an einem heißen Sommertag verströmen sie ihr unverwechselbares Aroma. Mit frischem Baslikum und hochwertigem Olivenöl wird diese Suppe perfekt. So schmeckt der Sommer!

Zubereitung

Ansicht

1
1kgRispentomaten1Gemüsezwiebel2Knoblauchzehen1Selleriestange1Möhre2ZweigeBasilikum1ZweigOregano1ZweigMajoran

Tomaten halbieren, Strunk entfernen und klein schneiden. Zwiebel und Knoblauchzehe schälen. Beides zusammen mit Sellerie und Möhre würfeln. Kräuter abbrausen und bereitlegen.

Zubereitung Schritt 1: Gemüse und Kräuter klein schneiden
2
3ELOlivenöl0,5lWasser

Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebel glasig dünsten. Möhre und Sellerie ebenfalls für wenige Minuten anbraten. Tomaten und Wasser zugeben. Für 15 Minuten köcheln lassen.

Zubereitung Schritt 2: Zwiebeln in Öl anschwitzen
Zubereitung Schritt 3: Gemüse hinzufügen und mit anbraten
Zubereitung Schritt 4: Tomaten hinzufügen und mit Wasser ablöschen
3
1TLSteinsalz1Vollkornbaguette

Knoblauch, Kräuter und Salz dazu geben und nochmals 5 Minuten köcheln lassen. Suppe etwas abkühlen lassen und anschließend im Mixer portionsweise fein pürieren. Wieder in den Topf zurückgeben, erwärmen und mit knusprigem Vollkornbaguette servieren.

Zubereitung Schritt 5: Kräuter und Knoblauch hinzufügen und köcheln lassen
Zubereitung Schritt 6: Suppe fein im Mixer pürieren
Zubereitung Schritt 7: Suppe zurück in den Topf geben und aufkochen lassen
Tipp!

Das Pürieren der Suppe im Mixer ist zwar etwas mühselig, aber dadurch wird die Suppe besonders schön sämig. Du kannst sie auch mit dem Pürierstab pürieren, dann bleibt sie aber leicht stückig.

Das könnte dir auch gefallen!

Heiße Suppe an heißen Tagen ist nicht so dein Ding? Dann probier doch diese leckere kalte Gazpacho!

Wissenshunger

Wusstest du, dass leichte Gerichte besonders empfehlenswert sind an heißen Tagen? Schwere Kost hingegen belastet den Kreislauf und lässt uns träge und müde werden.


Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

30 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Mixer
  • Topf

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Tomaten Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.