SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Spargel-Erbsen-Salat auf Möhrencreme

mit Möhren, Salz, Majoran, Thymian

Frühling auf der Gabel! Spargel ist echtes Superfood: Er ist äußerst kalorienarm und entwässert den Körper auf natürliche Weise. In Kombination mit den zarten Erbsen und der cremigen Möhre ist er mein Lunch-Liebling to go!

Vegan

345 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

30 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen
  • Für die Möhrencreme
  • 1,2 kg 
  • 10 Zweige 
    Majoran, ersatzweise Oregano
  • 10 Zweige 
  • 1 Prise 
    frisch geriebene Muskatnuss
  • schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • Für den Salat
  • 300 g 
  • 250 g 
    Erbsen, gespalt, ersatzweise TK-Erbsen
  • 1 
    Zitrone
  • 6 EL 
    Apfelsüße, ersatzweise 2 EL Agavendicksaft
  • 1 TL 
    Korianderkörner
  • schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • Für die Balsamico-Schalotten
  • 4 
    Schalotten
  • 1 EL 
    neutrales Pflanzenöl, zum Braten
  • 4 EL 
    Aceto balsamico
  • 3 EL 
    Apfelsüße, ersatzweise 1 EL Agavendicksaft

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

30 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Kochtopf
  • Pfanne
  • Pürierstab
  • Raspel
  • Schraubgläser
  • Sieb
  • Sparschäler
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Frühling auf der Gabel! Spargel ist echtes Superfood: Er ist äußerst kalorienarm und entwässert den Körper auf natürliche Weise. In Kombination mit den zarten Erbsen und der cremigen Möhre ist er mein Lunch-Liebling to go!

Zubereitung

Ansicht

1
1,2kgMöhrenSalz

Für die Creme die Möhren schälen, waschen und in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden. In einem Topf knapp mit Wasser bedecken, salzen und zugedeckt bei mittlerer Hitze in 10 Min. gar kochen.

2
300gweißer oder grüner Spargel250gErbsen

Für den Salat weißen Spargel schälen, grünen Spargel waschen und die holzigen Enden abschneiden. Die Spargelstangen schräg in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Erbsen und Spargel knapp mit Salzwasser bedecken und aufkochen. Sofort vom Herd nehmen und ca. 5 Min. im heißen Wasser ziehen lassen. In einem Sieb abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.

3
4Schalotten1ELneutralesPflanzenöl4ELAceto balsamico3ELApfelsüße

Die Schalotten schälen und in 3 mm dünne Ringe schneiden. In einer Pfanne Öl erhitzen und die Schalottenringe darin 1 Min. bei mittlerer Hitze anbraten. Die Temperatur reduzieren, die Schalotten mit Aceto balsamico und Apfelsüße ablöschen und ca. 1 Min. bei ganz schwacher Hitze ziehen lassen. Dann vom Herd nehmen.

4
1Zitrone6ELApfelsüße1TLKorianderkörnerSalzschwarzer Pfeffer

Für das Dressing die Zitrone heiß abwaschen, trocken tupfen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Schale, Saft, Apfelsüße und Korianderkörner zu Erbsen und Spargel geben und alles gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5
10ZweigeMajoran10ZweigeThymian1Prisefrisch geriebeneMuskatnussSalzschwarzer Pfeffer

Die Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken. Die Möhren abgießen, kurz ausdampfen lassen und fein stampfen oder mit dem Stabmixer pürieren. Mit Muskatnuss, Salz, 1 TL Pfeffer und den Kräutern verrühren und nochmals mit Salz abschmecken.

6

Die Möhrencreme auf die Gläser (á 50 ml Inhalt) verteilen, den Spargelsalat dazugeben und mit den Schalotten toppen.

Mein Genusstipp

Der Salat schmeckt kalt ebenso gut wie warm. Falls Sie ihn warm genießen möchten: Das verschlossene Glas in ein heißes Wasserbad stellen und zugedeckt
ca. 10 Min. bei schwacher Hitze ziehen lassen.


Zubereitungsdauer

30 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Kochtopf
  • Pfanne
  • Pürierstab
  • Raspel
  • Schraubgläser
  • Sieb
  • Sparschäler
  • Topf

La Veganista. Iss dich glücklich mit Superfoods von Nicole Just

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

La Veganista. Iss dich glücklich mit Superfoods

von Nicole Just

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.