SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Zwiebelbrot mit Buchweizenmehl

mit Zwiebeln, Olivenöl, Buchweizenmehl, Hefe

Der warme Duft von gedünsteten Zwiebeln, dazu ein Hauch Kümmel – da läuft einem schon das Wasser im Mund zusammen, wenn das Brot noch im Ofen backt. Und meinen Gästen natürlich auch.

16

Vegetarisch

284 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

2,8 Std.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Brot
Ein Brot entspricht 10 Scheiben

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

1,3 StundenVorbereitungszeit

25 MinutenKoch-/Backzeit

1 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Backofen
  • Handrührgerät
  • Mörser

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 2 Scheiben

Allergene


Der warme Duft von gedünsteten Zwiebeln, dazu ein Hauch Kümmel – da läuft einem schon das Wasser im Mund zusammen, wenn das Brot noch im Ofen backt. Und meinen Gästen natürlich auch.

Zubereitung

Ansicht

1
120groteZwiebeln1ELOlivenöl

Die Form mit Backpapier auslegen. Die Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. In einer Pfanne in 1 EL heißem Öl glasig dünsten und auf Küchenpapier abkühlen lassen.

2
20gBuchweizenmehl0,5WürfelHefe1ELZucker60mllauwarmesWasser

Für den Vorteig 20 g Buchweizenmehl mit der Hefe, dem Zucker und 60 ml lauwarmem Wasser verrühren und an einem warmen Ort zugedeckt ca. 30 Min. gehen lassen.

3
80gBuchweizenmehl100gMaismehl40gVollkornreismehl1ELKümmelsamen

Inzwischen übriges Buchweizenmehl, Mais- und Reismehl mischen und in eine Schüssel sieben. Den Kümmel im Mörser grob zerstoßen und dazugeben.

4
2TLgemahleneFlohsamenschalenSalz3Eier2ELOlivenöl

Flohsamen und gut 1 TL Salz (ca. 6 g) mit den Eiern und dem übrigen Öl hinzufügen und alles mit den Knethaken der Küchenmaschine oder des Handrührgeräts mind. 5 Min. kräftig rühren. Den Vorteig dazugeben und gründlich unterrühren. Zuletzt die gedünsteten Zwiebeln untermischen.

5

Den Brotteig in die Form füllen und zugedeckt ca. 30 Min. gehen lassen. Inzwischen den Backofen auf 185° (Umluft) vorheizen. Das Brot im Ofen ca. 25 Min. backen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Zum Servieren aus der Form lösen und in Scheiben schneiden.

Easy baking

Das Erfolgsgeheimnis bei diesem Rezept sind die Zwiebeln. Ich röste sie vorher in der Pfanne goldbraun an – das gibt extra-viel Aroma für das Brot.


Zubereitungsdauer

1,3 StundenVorbereitungszeit

25 MinutenKoch-/Backzeit

1 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Backofen
  • Handrührgerät
  • Mörser

Happy baking glutenfrei von Franziska Schweiger

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Happy baking glutenfrei

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Zwiebel Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.