SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Kürbis-Bohnen-Eintopf

mit Kürbisfleisch, Kidneybohnen, stückige Tomaten, Knollensellerie

Das ist mal ein Eintopf! Kürbis und Knollensellerie sind die regionalen Stars unter den Zutaten für dieses Gericht. Dazu kommen Kidneybohnen als raffinierte Kombination. Die vielen verschiedenen Aromen und die cremige Soße dieses Eintopfs machen ihn zu einem ganz besonderen Geschmackserlebnis. Und das Beste: er ist in 35 Minuten fertig!

Veganes Rezept: Kürbis-Bohnen-Eintopf 1
Veganes Rezept: Kürbis-Bohnen-Eintopf 2
Veganes Rezept: Kürbis-Bohnen-Eintopf 3

Vegan

396 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

35 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

35 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Topf mit Deckel

Nährwerte pro Portion


Allergene


Das ist mal ein Eintopf! Kürbis und Knollensellerie sind die regionalen Stars unter den Zutaten für dieses Gericht. Dazu kommen Kidneybohnen als raffinierte Kombination. Die vielen verschiedenen Aromen und die cremige Soße dieses Eintopfs machen ihn zu einem ganz besonderen Geschmackserlebnis. Und das Beste: er ist in 35 Minuten fertig!

Zubereitung

Ansicht

1
400gKnollensellerie2Zwiebeln2Knoblauchzehen800gKürbisfleisch

Den Knollensellerie putzen und klein würfeln. Die Zwiebeln halbieren und in Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und grob hacken. Den Kürbis wenn nötig schälen, mit einem Löffel die Kerne herausschaben und in mundgerechte Stücke schneiden.

2
3ELÖl1TLTomatenmark

Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebeln, Kürbis und Knollensellerie darin für 5 Minuten kräftig anbraten. Tomatenmark zugeben und kurz rösten.

3
500mlGemüsebrühe800gstückige Tomaten660gKidneybohnen1ELSenf1TLKakaopulver1TLPaprikapulver1PriseCayennepfeffer1Lorbeerblatt1TLSalz0,5TLPfeffer

Mit der Gemüsebrühe ablöschen. Dann Tomaten, Kidneybohnen, Knoblauch, Senf, Kakaopulver und die Gewürze zugeben und gut vermengen.

4
2ZweigeThymian

Den Eintopf bei geschlossenem Deckel für circa 20 Minuten schmoren lassen, bis der Kürbis weich ist. Thymian abzupfen und unterrühren. Noch einmal abschmecken und sofort heiß servieren.

Tipp

Wir haben hier einen Hokkaidokürbis verwendet. Für den Eintopf kannst du aber jeden Kürbis nehmen. Achte nur darauf, ob du ihn möglicherweise vorher schälen musst.

Mehr Ideen?

Du hast noch Kürbis übrig? In unserer Rezeptsammlung Kürbisrezepte – alles ist orange! gibt's noch viele tolle Rezepte zu Hokkaido, Butternut & Co.


Zubereitungsdauer

35 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Topf mit Deckel

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Sellerie RezepteZwiebel Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.