SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Süßkartoffel-Chili

mit Süßkartoffeln, Olivenöl, Salz, Cayennepfeffer

Ein Veggie-Chili – nicht schon wieder! Oder, warte – vielleicht ... Ofengeröstete Süßkartoffeln? Zweierlei Bohnen? Balsamico, Schokolade und Espresso? Das klingt nicht nur nach intensiv süß-bitter-scharfen Aromen, das schmeckt auch einfach unvergleichlich.

155

Vegan

622 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

1 Std.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

1 StundenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backofen
  • Sieb
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Ein Veggie-Chili – nicht schon wieder! Oder, warte – vielleicht ... Ofengeröstete Süßkartoffeln? Zweierlei Bohnen? Balsamico, Schokolade und Espresso? Das klingt nicht nur nach intensiv süß-bitter-scharfen Aromen, das schmeckt auch einfach unvergleichlich.

Zubereitung

Ansicht

1
500gSüßkartoffeln2ELOlivenölSalz1TLCayennepfeffer1TLKreuzkümmelsamen1TLFenchelsamen

Den Backofen auf 220° vorheizen. Die Süßkartoffeln schälen, in ca. 2 cm große Würfel schneiden und auf einem Backblech mit 2 EL Olivenöl, ½ TL Salz und je 1 TL Cayennepfeffer, Kreuzkümmel- und Fenchelsamen mischen. Die Süßkartoffeln im Ofen (Mitte) ca. 25 Min. backen, bis sie goldbraun geröstet und weich sind. Dabei die Kartoffelwürfel zwischendurch einmal wenden.

2
200gPetersilienwurzeln1Zwiebel2Knoblauchzehen1frischerote Chilischote1gschwarze Bohnen1gKidneybohnen1BundKoriandergrün

Inzwischen die Petersilienwurzeln putzen, schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Chili längs halbieren, entkernen, waschen und in feine Ringe schneiden. Die Bohnen in ein Sieb abgießen, abspülen und abtropfen lassen. Den Koriander waschen, trocken schütteln, die Blättchen abstreifen und beiseitestellen. Die Korianderstängel fein hacken.

3
2ELOlivenöl1TLCayennepfeffer1TLKreuzkümmelsamen550mlGemüsebrühe800gstückige Tomaten1TLZimtpulver2TLgetrockneterOreganoSalz

In einem Topf die übrigen 2 EL Olivenöl erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Petersilienwurzeln darin 3 Min. bei mittlerer Hitze andünsten. Chili sowie je 1 TL Cayennepfeffer und Kreuzkümmel hinzufügen und kurz mit andünsten. 500 ml Gemüsebrühe, Tomatenstückchen, Zimt, Oregano, etwas Salz, Bohnen und gehackte Korianderstängel hinzufügen und alles aufkochen. Das Chili offen ca. 20 Min. bei kleiner Hitze köcheln lassen, bis es sämig eingekocht ist. Dickt das Chili zu sehr ein, noch etwas Gemüsebrühe unterrühren.

4
25gBitterschokolade50mlzubereiteterEspresso2ELAceto balsamico

Die Schokolade in kleine Stückchen brechen und mit Espresso und Balsamico unter das Chili rühren, sodass sie schmilzt.

5
Salz

Das Chili abschmecken und evtl. mit Salz nachwürzen. Das heiße Chili auf Teller verteilen und die gerösteten Süßkartoffelstücke daraufgeben. Alles mit den Korianderblättchen bestreuen.


Zubereitungsdauer

1 StundenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backofen
  • Sieb
  • Topf

Grünkohl trifft Kokos von Anne-Katrin Weber

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Grünkohl trifft Kokos

von Anne-Katrin Weber, Anne-Katrin Weber, Sabine Schlimm

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Süßkartoffel RezepteZwiebel Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.