SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Antipasti mit Bohnendip

mit rote Paprikaschote, Fenchelknolle, Champignons, Thymian

Italo-Hit

26

Vegan

482 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

25 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portion

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

25 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Pfanne
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Zubereitung

Ansicht

1
1rote Paprikaschote1Fenchelknolle100gkleineChampignons1ZweigThymian2ELOlivenöl1TLAgavendicksaft2ELWeißweinessig4ELWasserSalzPfeffer

Paprikaschote halbieren, weiße Trennwände und Kerne entfernen, die Hälften waschen und in Streifen schneiden. Fenchel putzen, waschen, halbieren und den Strunk entfernen. Die Hälften in Streifen schneiden. Pilze putzen und halbieren. Thymian waschen und trocken schütteln. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Paprika und Fenchel darin 5–6 Min. anbraten. Pilze und Thymian dazugeben und unter Wenden weitere 5 Min. braten. Agavendicksaft einrühren. Essig und Wasser angießen, aufkochen und zugedeckt ca. 5 Min. schmoren lassen. Salzen, pfeffern.

2
110gweiße Bohnen0,5ELOlivenöl1TLLeinsamenschrot2ELWasserSalz1TLZitronensaft

Für den Dip die Bohnen abbrausen und abtropfen lassen. Öl in einem kleinen Topf erhitzen. Bohnen und Leinsamen darin ca. 2 Min. andünsten. 2 EL Wasser zu den Bohnen gießen und alles fein pürieren. Den Dip mit Salz und Zitronensaft abschmecken. In einen gut schließenden Behälter geben und kalt stellen.

3
25gRucola

Das Gemüse samt der Flüssigkeit in einem gut schließenden Behälter auskühlen lassen und kalt stellen. Den Rucola putzen, waschen, trocken schütteln und getrennt verpacken. Antipasti auf dem Rucola anrichten und mit dem Dip servieren. Dazu passen Vollkorn-Grissini.


Zubereitungsdauer

25 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Pfanne
  • Topf

Superfoods für unterwegs von Inga Pfannebecker

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Superfoods für unterwegs

von Inga Pfannebecker, Dagmar von Cramm, Inga Pfannebecker, Michael König

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Fenchel RezepteChampignons RezepteRucola Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.