SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Strammer Max mit Gemüse

mit rote Zwiebeln, rote Paprika, gelbe Paprika, Frühlingszwiebeln

Mit diesem tollen Gericht morgens kannst du fit in den Tag starten. Aber auch als Hauptgericht ist der stramme Max allseits beliebt. Mit dem bunten Gemüse dazu und der Petersilie als Finish ist dieses Rezept nicht zu übertreffen! Ein Highlight für mich und alle anderen, die den strammen Max gerne vegetarisch mögen.

Vegetarisches Rezept: Strammer Max 1
Vegetarisches Rezept: Strammer Max 2
Vegetarisches Rezept: Strammer Max 3

Vegetarisch

344 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

30 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

10 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • beschichtete Pfanne
  • Pfanne
  • Toaster

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 1 Portion

Allergene


Mit diesem tollen Gericht morgens kannst du fit in den Tag starten. Aber auch als Hauptgericht ist der stramme Max allseits beliebt. Mit dem bunten Gemüse dazu und der Petersilie als Finish ist dieses Rezept nicht zu übertreffen! Ein Highlight für mich und alle anderen, die den strammen Max gerne vegetarisch mögen.

Zubereitung

Ansicht

1
1rote Paprika1gelbe Paprika4Frühlingszwiebeln2rote Zwiebeln

Paprika und Frühlingszwiebeln in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel in dünne Streifen schneiden.

2
2ELOlivenölSalzPfeffer

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel, Paprika und Frühlingszwiebeln darin golden braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3
1ELOlivenöl4Eier

In einer zweiten Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Spiegeleier darin herausbraten.

4
4ScheibenRoggenbrot1Knoblauchzehe200gHüttenkäse

Brot toasten, danach die Oberseite mit der Knoblauchzehe einreiben und mit Hüttenkäse bestreichen.

5
0,5BundPetersilie

Gemüse darüber verteilen und mit dem Spiegelei toppen. Die Petersilie grob hacken und damit die fertigen Brote garnieren.

Das könnte dir auch gefallen!

Du willst eine leckere Alternative zum vegetarischen strammen Max? Wie wäre es mit ? Herzhaft und zugleich gesund!


Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

10 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • beschichtete Pfanne
  • Pfanne
  • Toaster

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Zwiebel RezeptePaprika RezeptePaprika Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.