SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Schnelles Kichererbsen-Rührei

mit Kichererbsen, Kala Namak , Kurkuma, Pfeffer

Eine absolute Proteinquelle und leckere Alternative zum üblichen Rührei, ist dieses leckere Rührei auf Basis von Kichererbsen.

Fertiges Rezept: Schnelles Kichererbsen Rührei_1
Fertiges Rezept: Schnelles Kichererbsen Rührei_2
Fertiges Rezept: Schnelles Kichererbsen Rührei_3

Vegan

406 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

15 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portion

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

5 MinutenVorbereitungszeit

10 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Pfanne

Nährwerte pro Portion


Allergene

Keine enthalten


Eine absolute Proteinquelle und leckere Alternative zum üblichen Rührei, ist dieses leckere Rührei auf Basis von Kichererbsen.

Zubereitung

Ansicht

1
250gKichererbsen1TLKala Namak 1TLKurkuma1PriseSalz1PrisePfeffer1TLgemischeKräuter50mlWasser

Die Kichererbsen abtropfen lassen und mit einer Gabel zerdrücken. Kala Namak, Kurkuma, Salz, Pfeffer, Kräuter und Wasser vermischen.

2
1ELÖl

Marinade mit den zerdrücken Kicherrebsen gut vermengen. Öl in einer Pfanne erhitzen.

3
1Frühlingszwiebel

Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden und die Hälfte in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten, danach die Kichererbsenmasse hinzugeben. Alles anbraten, bis die Masse etwas stockt.

4

Gegen Ende die restlichen Frühlingszwiebeln hinzugeben und unterheben.

Tipp!

Das Kichererbsenwasser muss nicht immer im Abfluss landen. Darauß lassen sich leckere Baiser-Törtchen backen, die dem Original zum Verwechseln ähnlich sehen.

Ein einfaches Rezept haben wir hier für dich: vegane Meringue.


Zubereitungsdauer

5 MinutenVorbereitungszeit

10 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Pfanne

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.