SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Oliven-Ricotta-Tarteletts

mit Mehl, Salz, Parmesan, Butter

Vegetarisch

386 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

1,7 Std.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

40 MinutenVorbereitungszeit

30 MinutenKoch-/Backzeit

30 MinutenRuhezeit


Küchengeräte

  • Backofen
  • Frischhaltefolie
  • Handrührgerät
  • Kühlschrank
  • Nudelholz
  • Pfanne
  • Schneebesen
  • Tarteförmchen

Nährwerte pro Portion


Allergene


Zubereitung

Ansicht

1
200gMehlSalz2ELgeriebenerParmesan100gkalteButter5ELWasser

Das Mehl mit 3/4 TL Salz und 2 EL Parmesan mischen. Die Butter in Flöckchen dazugeben und alles zwischen den Händen zu Bröseln zerreiben. Kaltes Wasser dazugeben und alles zügig zu einem glatten Teig verkneten. In Folie gewickelt ca. 30 Min. kühl stellen.

2
4Schalotten1Knoblauchzehe6ZweigeThymian2ELOlivenöl100gschwarze Oliven8getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten300gRicotta100gSahne3Eier4ELgeriebenerParmesanSalzPfefferChilipulver

Inzwischen den Backofen auf 200° vorheizen. Schalotten und Knoblauch schälen und fein würfeln. Thymian waschen, trocken schütteln, Blätter hacken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Schalotten und Knoblauch darin goldgelb andünsten, den Thymian unterrühren. Oliven und Tomaten abtropfen lassen und klein schneiden. Ricotta, Sahne und Eier mit dem Schneebesen verquirlen. Schalottenmasse, 4 EL Parmesan, Oliven und Tomaten unterrühren, mit Salz, Pfeffer und Chilipulver würzen.

3
ButterMehl

Die Förmchen einfetten. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, die Förmchen damit auskleiden, dabei jeweils einen Rand formen. Die Olivenmasse daraufgeben und die Tarteletts im Ofen (Mitte) 25–30 Min. backen. Vor dem Servieren kurz abkühlen lassen.

Variante Artischokentarteletts

Anstelle von schwarzen Oliven und Tomaten schmecken die Tarteletts auch mit 100 g grünen Oliven und 150 g abgetropften, geviertelten Artischockenherzen aus der Dose. Die Olivenmasse dann zusätzlich mit 2 Msp. abgeriebener Bio-Zitronenschale und 2–3 Spritzern Zitronensaft abschmecken.

Mehr Ideen...

....und weitere leckere Snacks & Drinks findest du in der Sammlung: Alles für die nächste Party.


Zubereitungsdauer

40 MinutenVorbereitungszeit

30 MinutenKoch-/Backzeit

30 MinutenRuhezeit


Küchengeräte

  • Backofen
  • Frischhaltefolie
  • Handrührgerät
  • Kühlschrank
  • Nudelholz
  • Pfanne
  • Schneebesen
  • Tarteförmchen

Quiches von Tanja Dusy

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Quiches

von Tanja Dusy

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.