SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Ofengemüse mit Couscous

mit Couscous, Feta, Champignons, Zucchini

Ofengemüse ist doch einfach genial! Schnell und einfach bereitet man eine bunte Vielfalt an Gemüse zu. In dieser Variante gibt`s zu Kartoffeln, Pilzen und Feta Couscous als Beilage. So ist für jeden was dabei. Ein schnelles und gesundes Essen für die ganze Familie.

Vegetarisches Rezept: Ofengemüse mit Couscous 1
Vegetarisches Rezept: Ofengemüse mit Couscous 2
Vegetarisches Rezept: Ofengemüse mit Couscous 3

Vegetarisch

486 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

35 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

25 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backofen
  • Backpapier
  • Kasserolle

Nährwerte pro Portion


Allergene


Ofengemüse ist doch einfach genial! Schnell und einfach bereitet man eine bunte Vielfalt an Gemüse zu. In dieser Variante gibt`s zu Kartoffeln, Pilzen und Feta Couscous als Beilage. So ist für jeden was dabei. Ein schnelles und gesundes Essen für die ganze Familie.

Zubereitung

Ansicht

1
400gChampignons1Zucchini2Karotten2Kartoffeln2ZweigeThymian

Zu Beginn den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Pilze putzen und vierteln, Zucchini in Scheiben schneiden und die Karotten schälen und halbieren. Die Kartoffeln schälen und in Wedges schneiden. Thymian abzupfen.

2
4ELOlivenölSalzPfeffer200gFeta

Das geschnittene Gemüse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben. Öl darüber träufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Feta zerbröseln und zusammen mit dem Thymian über das Gemüse streuen. Für 20 Minuten im Ofen backen.

3
150gCouscous2ELOlivenöl200mlGemüsebrühe

Währenddessen den Couscous in eine große Schüssel geben und mit Olivenöl vermischen. Das Öl sorgt dafür, dass er nachher beim Quellen nicht zu matschig wird. Die Gemüsebrühe zum Kochen bringen und über den Couscous geben. Diesen dann vorsichtig umrühren und circa 10 Minuten quellen lassen.

4
0,5BundPetersilie1TLgemahlenerKümmelSalzPfeffer

Die Petersilie hacken. Nach der Quellzeit den Couscous mit einem Löffel auflockern. Kümmelpulver und die Hälfte der Petersilie unter den Couscous rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5

Das Gemüse aus dem Ofen nehmen. Mit der restlichen Petersilie bestreuen und mit dem Couscous zusammen servieren.

Mitgedacht!

Du kannst auch die doppelte Menge Couscous machen. Am nächsten Tag macht sich dieser in Couscous Tacos oder in Salatrollen richtig gut. Und so ist das Essen für den nächsten Tag auch schon fast komplett vorbereitet.


Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

25 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backofen
  • Backpapier
  • Kasserolle

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Couscous RezepteChampignons RezepteKartoffel Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.