SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Graupensalat mit Rote-Bete-Sauce

mit Rote Bete, Graupen, Süßkirschen, Frühlingszwiebeln

Aufregend neue Begleitung für die gute alte Gerstengraupe gesucht! Kandidaten: saftige Kirschen, frisches Grün, warme Gewürze, süßliche Rote Bete und cremiges Tahin. Diese Verbindung hält sicher für mehr als eine Mahlzeit.

Vegan

337 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

2 Std.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

1 StundenVorbereitungszeit

1 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Mixbecher
  • Mörser
  • Pürierstab
  • Sieb
  • Topf
  • Topf mit Deckel

Nährwerte pro Portion


Allergene


Aufregend neue Begleitung für die gute alte Gerstengraupe gesucht! Kandidaten: saftige Kirschen, frisches Grün, warme Gewürze, süßliche Rote Bete und cremiges Tahin. Diese Verbindung hält sicher für mehr als eine Mahlzeit.

Zubereitung

Ansicht

1
1Rote Bete

Die Rote Bete ungeschält in Wasser in ca. 50 Min. weich kochen.

2
200gGraupenSalz300gSüßkirschen2Frühlingszwiebeln1BundDill

Inzwischen die Graupen in Salzwasser in ca. 35 Min. bissfest kochen, in ein Sieb abgießen, kalt abspülen und abtropfen lassen. Die Kirschen waschen, abtropfen lassen, entsteinen und halbieren. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Röllchen schneiden. Den Dill waschen und trocken schütteln, die Dillspitzen abzupfen, 1 EL Dillspitzen für später beiseitelegen und den Rest grob hacken.

3
1,5TLFenchelsamen1TLKoriandersamen4ELZitronensaft4ELgutesOlivenölSalzschwarzer Pfeffer

Fenchel- und Koriandersamen im Mörser fein zerstoßen und mit Graupen, Kirschen, Frühlingszwiebeln und gehacktem Dill in eine Schüssel geben. Alles mit Zitronensaft und Olivenöl vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen und 1 Std. ziehen lassen.

4
2ELTahin2ELAceto balsamico50gWalnusskerne1ELZitronensaftSalzCayennepfeffer

Die gar gekochte Rote Bete kalt abspülen, schälen, klein schneiden, in einen hohen Rührbecher geben und mit Tahin, Balsamico und Walnusskernen mit dem Pürierstab fein pürieren. Die Sauce mit 1–2 EL Zitronensaft, Salz und Cayennepfeffer herzhaft abschmecken.

5
1TLSumach

Den Salat auf Teller verteilen, mit den übrigen Dillspitzen und Sumach bestreuen und die Sauce dazu reichen.


Zubereitungsdauer

1 StundenVorbereitungszeit

1 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Mixbecher
  • Mörser
  • Pürierstab
  • Sieb
  • Topf
  • Topf mit Deckel

Grünkohl trifft Kokos von Anne-Katrin Weber

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Grünkohl trifft Kokos

von Anne-Katrin Weber, Anne-Katrin Weber, Sabine Schlimm

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.