SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Gemüsenudeln mit Ziegenkäsesauce

mit Möhren, Pastinaken, Salz

Statt Tagliatelle schmiegen sich hier feine Möhren- und Pastinakenstreifen an die cremige Sauce. Pilze und Kürbiskerne sorgen für Biss und liefern Eiweiß.

Vegetarisch

418 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

25 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

25 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • beschichtete Pfanne
  • Spiralschneider

Nährwerte pro Portion


Allergene


Statt Tagliatelle schmiegen sich hier feine Möhren- und Pastinakenstreifen an die cremige Sauce. Pilze und Kürbiskerne sorgen für Biss und liefern Eiweiß.

Zubereitung

Ansicht

1
500gMöhren500gPastinakenSalz

Für die Gemüsenudeln die Möhren und Pastinaken schälen und mit einem Sparschäler oder Spiralschneider längs in dünne Streifen schneiden. In reichlich Salzwasser in ca. 3 Min. bissfest garen, dann abgießen. Abtropfen lassen und warm halten.

2
1Zwiebel500gChampignons2ELÖlSalzPfeffer1TLgetr.Thymian200gKochsahne150gZiegenfrischkäse

Inzwischen für die Sauce die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Pilze putzen, bei Bedarf mit einem Tuch abreiben und halbieren. Das Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen und die Pilze darin unter Wenden ca. 5 Min. kräftig anbraten. Dabei die Zwiebel nach ca. 3 Min. dazugeben und alles mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Die Sahne angießen, den Frischkäse hinzufügen und unterrühren. Die Sauce ca. 5 Min. köcheln lassen.

3
75gKürbiskerne

Die Kürbiskerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett leicht rösten, dann herausnehmen. Die Gemüsenudeln mit der Ziegenkäsesauce mischen und mit den Kürbiskernen bestreut servieren.

Tipp!

Für die „Tagliatelle“ lassen sich auch andere Gemüsesorten wie Zucchini, Kürbis, Rote Bete oder Knollensellerie in Streifen schneiden. Je nach Sorte erhöht sich dann die Garzeit etwas. Die Gemüsenudeln schmecken auch als Low-Carb-Beilage zu Lieblingssaucen wie Bolognese oder Carbonara.


Zubereitungsdauer

25 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • beschichtete Pfanne
  • Spiralschneider

Expresskochen Low Carb von Inga Pfannebecker

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Expresskochen Low Carb

von Inga Pfannebecker, Dagmar von Cramm, Inga Pfannebecker, Michael König

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Pastinaken Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.