SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Vegetarisch

218 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

1,1 Std.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

25 MinutenVorbereitungszeit

40 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Auflaufform
  • Backofen

Nährwerte pro Portion


Allergene


Zubereitung

Ansicht

1
2AuberginenSalz

Die Auberginen waschen, den Stielansatz abschneiden. Die Früchte der Länge nach im Abstand von gut 1 cm so in Scheiben schneiden, dass sie an einem Ende noch zusammenhängen. Die Auberginen salzen. Den Backofen auf 200° vorheizen.

2
1BundKoriandergrün0,5BundPetersilie4Knoblauchzehen1Frühlingszwiebel1ELRas-el-Hanoutschwarzer PfefferSalz1ELedelsüßes Paprikapulver1ELgemahlenerKreuzkümmel4ELOlivenöl1ELZitronensaft

Das Koriandergrün und die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen fein hacken. Den Knoblauch schälen. Von der Frühlingszwiebel das Wurzelende und welke grüne Teile entfernen. Die Zwiebel waschen und mit dem Knoblauch möglichst fein hacken. Zwiebelmischung, Kräuter, Gewürze, Salz, Pfeffer, Olivenöl und Zitronensaft verrühren.

3
2ELOlivenöl

Die Würzmischung auf die Auberginenscheiben streichen. Die Früchte nebeneinander in eine ofenfeste Form legen und mit Öl beträufeln. Im heißen Ofen (Mitte) ca. 40 Min. backen, bis sie weich und schön gebräunt sind. Dabei ein- bis zweimal den ausgetretenen Saft über die Auberginen löffeln.

4
1ZweigMinze400gNaturjoghurt0,5TLHarissa1TLgemahlenerKorianderSalz

Inzwischen die Minze waschen, trocken schütteln und die Blättchen fein hacken. Den Joghurt mit Minze, Harissa und dem Koriander verrühren und mit Salz abschmecken. Zu den Auberginen servieren. Dazu schmecken Couscous oder Fladenbrot.


Zubereitungsdauer

25 MinutenVorbereitungszeit

40 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Auflaufform
  • Backofen

Frühling, Sommer, Gemüse! von Cornelia Schinharl

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Frühling, Sommer, Gemüse!

von Cornelia Schinharl

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Auberginen Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.