Kitchenhacks - Magazin

So grillst du Gemüse richtig
Grill Spargel  auf Gitter neben Schäler vor dunklem Hintergrund.

So grillst du Gemüse richtig

Des Deutschen heiligste Jahreszeit beginnt: Die Grillsaison! Doch nicht das Steak sondern Gemüse ist der neue Star auf dem Rost. Hier erfährst du, welches Gemüse sich grillen lässt und worauf du achten musst, damit Geschmack und Konsistenz stimmen.

Profilbild SimonCooks
von SimonCooks
Frische Kräuter richtig aufbewahren
Basilikumblätter in einer Schüssel von oben

Frische Kräuter richtig aufbewahren

Petersilie, Basilikum, Minze und Co. frisch halten: Mit diesen einfachen Tipps bleiben deine Kuchenkräuter länger knackig und grün.

Profilbild PauliCooks
von PauliCooks
So brätst du Champignons richtig - und vermeidest den größten Fehler

So brätst du Champignons richtig - und vermeidest den größten Fehler

Wer Champignons falsch anbrät, bekommt eine gummiartige Konsistenz. Ich verrate dir, wie du das verhinderst, ob du zu Öl oder Butter greifen solltest - und welche Zwiebeln überhaupt nicht zu Champignons passen.

Profilbild FlorianCooks
von FlorianCooks
Nudelwasser richtig salzen: ein Italiener klärt auf
Spaghetti in kochendem Wasser

Nudelwasser richtig salzen: ein Italiener klärt auf

Jedes Mal beim Nudelnkochen zögere ich einen Moment: Kommt das Salz erst ins kochende Wasser? Und wie viel darf rein? Jetzt hab ich einen gefragt, der es wissen muss.

Profilbild PauliCooks
von PauliCooks
So schälst du deinen Spargel richtig
Geschälter Spargel auf Schneidebrett vor dunklem Hintergrund.

So schälst du deinen Spargel richtig

Ich verrate dir, welchen Spargel du mit Schale essen kannst. Für die andere Sorte zeige ich dir, worauf du beim Schälen achten solltest - und was du aus den Schalen kochen kannst.

Profilbild FlorianCooks
von FlorianCooks
Wie unterscheiden sich weißer und grüner Spargel?
Beide schmecken, aber worin unterscheiden sich grüner und weißer Spargel? Der grüne wächst über der Erde, der weiße darunter.

Wie unterscheiden sich weißer und grüner Spargel?

Kurz und knackig: In dieser Artikelserie beantworten wir dir schnell und einfach Fragen rund um Ernährung und Kochen. Heute geht es um den Unterschied zwischen weißem und grünem Spargel.

Profilbild SimonCooks
von SimonCooks
Geld sparen: Wie ich 150 Euro im Monat weniger ausgebe, indem ich gesünder koche

Geld sparen: Wie ich 150 Euro im Monat weniger ausgebe, indem ich gesünder koche

Ich möchte mich gesund und ausgewogen ernähren, aber dabei meinen Geldbeutel schonen. Geht das überhaupt? Mit ein paar kleinen Änderungen bin ich zu einem überraschenden Fazit gelangt.

Profilbild PauliCooks
von PauliCooks
Ostereier natürlich färben - so einfach geht's!
Gelb, blau und rot gefärbte Eier auf Marmorplatte

Ostereier natürlich färben - so einfach geht's!

[enthält Werbung] Wer seine Ostereier selbst färbt, kann die Inhaltsstoffe kontrollieren, denn die gehen auch mal durch die Schale ins Ei. Wie gut man Ostereier natürlich färben kann und zwar mit Gemüsesud, das habe ich ausprobiert – hier sind meine Tipps.

Profilbild SimonCooks
von SimonCooks
So blanchierst du Spinat richtig
Schale gefüllt mit rohen Babyspinat-Blättern vor hellgrauem Hintergrund. Von der Seite fotografiert.

So blanchierst du Spinat richtig

Wenn du Spinat zu aggressiv zubereitest, verliert er nicht nur seine Farbe, sondern auch viele Nährstoffe und Vitamine. Wir zeigen dir, mit welchem Trick du knackigen Spinat bekommst, der noch voller Nährstoffe steckt und ein sattes Grün hat.

Profilbild FlorianCooks
von FlorianCooks
Fit in den Frühling: Iss gesünder, indem du nur EINE Zutat tauschst
Selbst gebackenes Knäckebrot in kleinen Quadraten, daneben eine Packung "Weizenmehl plus Ballaststoffe" von Heimatsmühle

Fit in den Frühling: Iss gesünder, indem du nur EINE Zutat tauschst

[enthält Werbung] Minimale Änderung statt großer Ernährungsumstellung: Ich tausche beim Backen eine Zutat aus und gebe meinem Körper so mehr von einem Stoff, von dem wir alle viel zu wenig bekommen.

Profilbild SimonCooks
von SimonCooks
Fermentieren für Anfänger: Sauerkraut, Kimchi & Co. selber machen
Frisches Sauerkraut beim Fermentieren

Fermentieren für Anfänger: Sauerkraut, Kimchi & Co. selber machen

Auf der Suche nach einer energiesparenden Methode, um Lebensmittel haltbar zu machen? Für Kimchi, Sauerkraut und Co brauchst du weder Hitze noch Strom. Nur diese einfache Anleitung.

Profilbild SimonCooks
von SimonCooks
Kurkuma-Paste selber machen: In 4 Schritten zum Energie-Booster
Selbst hergestellt Kurkuma Paste in einer dunklen Schüssel.

Kurkuma-Paste selber machen: In 4 Schritten zum Energie-Booster

Kurkuma ist eines jener Lebensmittel, die du jeden Tag essen solltest. Wir zeigen dir in 4 einfachen Schritten, wie du das Maximum aus der Wurzel herausholen kannst.

Profilbild FlorianCooks
von FlorianCooks
Schließt Käse wirklich den Magen?
Schweizer Käsefondue in Schale vor dunklem Hintergrund mit Stäbchen und geschmolzenem Käse.

Schließt Käse wirklich den Magen?

Unsere Serie „Kurz & knackig“ – mit knappen Antworten auf deine Koch- und Ernährungsfragen. Heute: Stimmt das Sprichwort vom Käse als Korken für den Magen?

Profilbild SimonCooks
von SimonCooks
Raclette machen – alles, was du wissen musst
Raclette-Pfännchen gefüllt mit Feigen, Ziegenkäse und Walnüssen. Darunter ein Stück Backpapier. Von oben seitlich fotografiert.

Raclette machen – alles, was du wissen musst

Raclette ist ein einfaches Essen für einen geselligen Abend. Doch es erfordert ein wenig Planung. Wie viele Zutaten du kaufen solltest, leckere Kombinationen für deine Pfännchen und wie du hinterher den Geruch wieder aus der Wohnung bekommst, verrät dir unser Redakteur Flo in diesem Artikel.

Profilbild FlorianCooks
von FlorianCooks
Marzipan färben
Grüne Lebensmittelfarbe wird in Marzipan eingeknetet.

Marzipan färben

Vergiss Fondant! Verziere dein Gebäck mit gefärbtem Marzipan. Das schmeckt besser und ist ganz einfach. Wir zeigen dir jetzt, wie du Farbe ins Marzipan bringst.

Profilbild SevenCooks Redaktion
von SevenCooks Redaktion
Rotkohl verfeinern: Diese Gewürze harmonieren am besten
Rotkohlpfanne mit Grünkohl und Räuchertofu.

Rotkohl verfeinern: Diese Gewürze harmonieren am besten

Egal, ob frisch gekocht oder aus dem Glas: Richtig lecker wird Rotkohl mit den passenden Gewürzen. Ich zeige dir, was am besten harmoniert, abgestimmt auf das Gericht, das du kochen möchtest.

Profilbild Beke Enderstein
von Beke Enderstein
Veganes Raclette: Die beste Käsealternative & leckere Pfännchen-Ideen
Leckeres Raclette mit veganer Käsealternative -  mit Birnen und Walnüssen.

Veganes Raclette: Die beste Käsealternative & leckere Pfännchen-Ideen

[Enthält Werbung] Raclette verspricht Genuss in geselliger Runde - und das geht auch vegan: Ich stelle dir die perfekte Käsealternative vor und gebe dir Tipps für Vorbereitung und Einkauf. Für einen leckeren Abend, an den du gerne zurückdenkst.

Profilbild SimonCooks
von SimonCooks
Walnüsse karamellisieren: Einfache Anleitung für einen himmlischen Wintersnack
Im Ofen karamellisierte Walnüsse auf Backpapier und in einer Schüssel.

Walnüsse karamellisieren: Einfache Anleitung für einen himmlischen Wintersnack

So schmeckt der Winter! Noch nie Walnüsse karamellisiert? Das ändern wir jetzt: Ich zeige dir Schritt für Schritt, wie einfach das geht. In der Pfanne oder im Backofen.

Profilbild FlorianCooks
von FlorianCooks
Rotkohl schneiden: Für jedes Gericht die passende Technik
Rotkohl wird auf einem Holzbrett in feine Streifen geschnitten

Rotkohl schneiden: Für jedes Gericht die passende Technik

Egal, ob klassisch zu Kartoffeln und Braten oder modern als knackiges Raw Food: Ich zeige dir, wie du Rotkohl richtig schneidest – und für welche Rezepte du ihn lieber hobeln solltest.

Profilbild Beke Enderstein
von Beke Enderstein
Lebkuchen selber machen: Die einfachste Anleitung der Welt
Lebkuchen selber backen ist nicht schwer, wie diese glutenfreien Lebkuchen zeigen

Lebkuchen selber machen: Die einfachste Anleitung der Welt

Fluffig, würzig, süß - was für ein Genuss! Kein anderes Gebäck bringt uns so in Weihnachtsstimmung wie Lebkuchen. Am liebsten natürlich selbst gemacht und ohne Zusatzstoffe. Das ist nicht schwer und auch für unerfahrene Hobby-Bäcker geeignet.

Profilbild SimonCooks
von SimonCooks