KitchenhacksGesund leben

Kann ich Blumenkohl roh essen?

Profilbild SimonCooks

von SimonCooks

27.7.2020

Unsere Serie "Kurz und knackig" mit knappen Antworten auf deine Koch- und Ernährungsfragen. Heute: Muss ich Blumenkohl vor dem Essen kochen?

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Ja, du kannst Blumenkohl roh essen. Er zählt zu den leicht verträglichen Gemüsearten und enthält keine schädlichen Stoffe.

Im Gegenteil: Im Blumenkohl stecken Vitamine (C, B1), denen Hitze schadet. Auch wenn du ihn lieber gekocht ist, solltest du Blumenkohl deshalb nicht länger als nötig garen.

Rezept-Tipp mit rohem Blumenkohl: Blumenkohl-Taboulé

Hast du eine Frage, auf die du eine kurze Antwort wünschst? Dann schreib uns!

Lesetipps der Redaktion: 

Titelbild: SevenCooks

Rezeptvorschläge zum Artikel

564
Vegan
Jetzt einloggen und dieses vegane Rezept in deiner Sammlung speichern.

Blumenkohlsalat

Einfach | 20 Min. | 322 kcal
772
Vegan
Jetzt einloggen und dieses vegane Rezept in deiner Sammlung speichern.

Asiatischer Blumenkohlreis

Einfach | 30 Min. | 118 kcal
204
Vegan
Jetzt einloggen und dieses vegane Rezept in deiner Sammlung speichern.

Blumenkohlreis Samosas

Einfach | 50 Min. | 193 kcal
299
Vegan
Jetzt einloggen und dieses vegane Rezept in deiner Sammlung speichern.

Kohlrabi-Blumenkohl-Suppe

Einfach | 30 Min. | 137 kcal

Die besten Artikel und Rezepte

... direkt in dein Postfach. Jede Woche neue Rezeptideen und spannende Magazinartikel als Newsletter.