SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

7 saisonale Rezepte für den November

Simon vom SevenCooks Team
04.11.2020
Saisonal zu kochen ist günstig und umweltfreundlich. Hier findest du sieben Gerichte, deren Hauptzutaten aktuell aus deutschem Freilandanbau erhältlich sind. Für die Umwelt und deinen Geldbeutel!

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Es wird langsam kälter, der Winter naht. Genieße noch einmal die Vielfalt der Natur, bevor das Angebot an frischen Lebensmitteln aus regionalem Freilandanbau nachlässt! Der November bringt eine große Auswahl, vor allem an Wintergemüse. Aus dieser ungeahnten Vielfalt lassen sich viele Köstlichkeiten zubereiten. Lass dich inspirieren!

Gebackene Kürbiswürfel

Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber ich komme zur Zeit nicht an Kürbissen vorbei. Schließlich warten sie an jeder Ecke. Egal ob im Supermarkt oder am Straßenstand direkt neben dem Feld. Aber eigentlich will ich auch gar nicht daran vorbeikommen, schließlich habe ich lange genug auf sie gewartet.

Wochenplan Saisonal im November: Gebackene Kürbiswürfel Einfach, lecker und gut vorzubereiten: gebackene Kürbiswürfel. Foto: SevenCooks

Noch mehr Spaß macht so ein Kürbis, wenn man ihn schnell und ohne großen Aufwand zubereiten kann, wie in diesem Rezept. Ein scharfes Messer würde ich dir allerdings empfehlen. Und falls du noch Tipps für den Kürbiskauf brauchst, schau doch mal hier vorbei: Für Kürbis-Fans: Einkaufstipps, Sortenkunde und Zubereitungsideen

Rosenkohlsuppe mit Ingwer

Rosenkohl ist auch so ein Kandidat, den ich während des restlichen Jahres das ein oder andere Mal vermisse. Umso größer ist die Freude, wenn er es wieder in die Küche schafft. Zusammen mit scharfem Ingwer, wird daraus ein echtes Herbst-Gericht, das im Handumdrehen zubereitet ist.

Rosenkohlsuppe Eine echte VItamin-C Bombe: Rosenkohlsuppe. Foto: SevenCooks

Kreuzblütengewächse, zu denen der Rosenkohl zählt, sollten übrigens fester Bestandteil einer gesunden Ernährung sein. Denn sie helfen dabei, die Immunfunktionen der Organe aufrecht zu halten. Und dann schmecken sie auch noch gut. Win, win.

Rosa Curry mit Belugalinsen und Blumenkohl

Jetzt zuschlagen: Blumenkohl feiert im November seinen Abschied aus den Gemüseregalen - zumindest in der klimafreundlichen Variante aus regionalem Freilandanbau. Zeit, ihn gebührend in den Winterschlaf zu entlassen. Mich stimmt er ja immer ein bisschen melancholisch, denn aus irgendwelchen Gründen denke ich bei Blumenkohl an meine Kindheit. So gibt's zum leckeren Essen gratis eine Portion Kopfkino. Hast du auch ein Gemüse, dass dich an schöne Erinnerungen denken lässt? In Kombination mit Roter Bete, Curry und Belugalinsen, kann unser heimisches Gemüse sich angemessen verabschieden!

Rotes Blumenkohl-Curry mit Belugalinsen Scharf, würzig und gesund: Rosa Blumenkohl-Curry mit Belugalinsen. Foto:SevenCooks

Selleriepüree mit Rote-Bete-Ragout und Rosmarinlinsen

Rote Bete, noch so ein tolles Gemüse, mit diesem lecker erdigen, leicht süßlichem Geschmack. Mir läuft schon das Wasser im Mund zusammen, wenn ich das Rezeptbild sehe.

Selleriepüree mit Rote-Bete-Ragout und Rosmarinlinsen Eine Farbexplosion: Rote-Bete-Ragout auf Selleriepüree mit Rosmarinlinsen. Foto: SevenCooks

Du solltest nur bei der Zubereitung ein bisschen auf deine Kleidung Acht geben, denn die roten Flecken lassen sich nicht so leicht entfernen. Ich spreche aus eigener Erfahrung, habe aber zumindest ein paar Tipps, wie du deine Finger wieder sauber bekommst.

Lesetipp: So entfernst du Rote-Bete-Flecken

Asiatischer Chinakohlsalat

Winter ist Kohlzeit. Wenn du vor allem die klassisch-deutschen Kohlgerichte kennst, könnte dieses Gericht deinen kulinarischen Horizont erweitern. Denn hier trifft Weißkohl auf asiatische Würze und Frische. Für mich eine wunderbare Kombination! Du brauchst noch gesundheitliche Argumente? Okay: Kohl ist kalorienarm und enthält (das hitzebeständige) Vitamin E, das freie Radikale einfängt.

Asiatischer Chinakohlsalat Ein bisschen Asien-Flair im kalten deutschen November: Asiatischer Kohlsalat. Foto: SevenCooks

Spinat-Roulade

Willst du jemanden beeindrucken? Den Partner? Deine Schwiegereltern? Dann kann ich dir diese Roulade ans Herz legen. Denn die macht allein schon optisch ordentlich was her und bringt Farbe auf den Tisch. Erwünschter Nebeneffekt: Sie schmeckt auch noch. Übrigens auch ein gutes Mitbringsel für Partys oder Familienfeiern.

Spinat-Roulade Einfacher als Kohlroulade und noch dazu vegetarisch: Spinat-Roulade. Foto: SevenCooks

Curry mit Steckrübe

Lassen wir die Woche temperamentvoll ausklingen. Mit einem Stück kulinarischer Völkerverständigung: Hier trifft indisches Curry auf deutsche Steckrübe - und die beiden verstehen sich ausgezeichnet. Dieses Gericht hat das Potenzial, auch die Stimmung in deiner Küche zu heben. Kann man schön gemeinsam zubereiten, an einem kalten, trüben Sonntag - und lässt mit etwas Glück die innere Sonne aufgehen.

Curry mit Steckrübe Indien meets Germany: Curry mit Steckrübe. Schnell zubereitet und wärmt von Innen. Foto: SevenCooks

Hast du noch mehr Lust auf Herbstgemüse?

Wenn ich dir jetzt so richtig Appetit auf Kohl, Rüben und Kürbis gemacht habe, dann schau doch mal in unserer herbstlichen Rezeptwelt vorbei!

Lesetipps der Redaktion: 

Titelbild: SevenCooks

Teile diesen Artikel
Artikel teilen

Die besten Artikel und Rezepte

... direkt in dein Postfach. Jede Woche 7 neue Rezeptideen und spannende Magazinartikel als Newsletter.