SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Saté-Chinakohl mit Kokosreis

mit Chinakohl, Knoblauchzehen, Ingwer, Erdnüsse

Was für eine erfrischende Kombination! Der knackige Chinakohl wird mit einer asiatischen Erdnusssoße überbacken und dazu gibt`s leckeren Kokosreis. Ein Low-Carb-Rezept ganz nach meinem Geschmack!

Veganes Rezept: Saté-Chinakohl mit Kokosreis_1
Veganes Rezept: Saté-Chinakohl mit Kokosreis_2
Veganes Rezept: Saté-Chinakohl mit Kokosreis_3

Vegan

893 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

30 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backofen
  • Backpapier
  • kleiner Topf
  • Nudelholz
  • Pfanne

Nährwerte pro Portion


Allergene


Was für eine erfrischende Kombination! Der knackige Chinakohl wird mit einer asiatischen Erdnusssoße überbacken und dazu gibt`s leckeren Kokosreis. Ein Low-Carb-Rezept ganz nach meinem Geschmack!

Zubereitung

Ansicht

1
1Chinakohl

Zu Beginn den Chinakohl waschen, vierteln (dabei den Strunk nicht heraus schneiden) und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Zur Seite stellen und den Backofen auf 220 °C Umluft vorheizen.

Zubereitung Schritt 1: Chinakohl waschen und vierteln
2
30gIngwer2Knoblauchzehen1Chili2ELErdnussöl1DoseKokosmilch

Nun Ingwer und Knoblauchzehen schälen und ebenso wie die Chili fein hacken. Alles mit Erdnussöl in einer Pfanne andünsten. Mit Kokosmilch ablöschen, kurz aufkochen und etwas eindicken lassen.

Zubereitung Schritt 2: Sate-Soße aus Ingwer, Knoblauch, Kokosmilch zubereiten
3
140ggerösteteErdnüsseSalz

In der Zwischenzeit die Erdnüsse in ein Küchenpapier legen und mit einem Nudelholz zerdrücken. Zur Soße hinzugeben und mit Salz abschmecken.

Zubereitung Schritt 3: Nüsse mit einem Nudelholz zerkleinern
4

Nun die fertige Soße auf den Chinakohl-Vierteln verteilen. Das Ganze in den Ofen schieben und für ca. 15 Minuten backen.

Zubereitung Schritt 4: Chinakohl-Viertel mit Soße bestreichen und backen
5
140gKokosflocken1DoseKokosmilch

Währenddessen in einem kleinen Topf die Kokosflocken und die Kokosmilch für 8–10 Minuten auf mittlerer Hitze köcheln lassen.

Zubereitung Schritt 5: Kokosreis aus Kokosmilch und Kokosraspeln zubereiten
6
0,5BundKorianderSalz

Zum Schluss Koriander waschen, hacken und zusammen mit einer Prise Salz unter den fertigen Kokosreis mischen. Den Chinakohl aus dem Backofen nehmen und mit dem Kokosreis servieren.

Zubereitung Schritt 6: mit Koriander servieren
Mehr davon?

Erdnüsse treffen genau deinen Geschmack? Dann schau doch in unsere Sammlung!

Wissenshunger

Wusstest du, dass die Erdnuss gar keine Nuss, sondern eine Hülsenfrucht ist? Warum du davon regelmäßig essen solltest und welche Sorten es gibt, verrät dir unser Magazin.


Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backofen
  • Backpapier
  • kleiner Topf
  • Nudelholz
  • Pfanne

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Ingwer Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.