SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Vegetarisch

416 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

40 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

40 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Zubereitung

Ansicht

1
400gvorwiegend festkochendeKartoffeln400gfrisch gepalte oder TK-ErbsenSalz1Zwiebel1Knoblauchzehen30gfrischerIngwer400garomatischeTomaten

Die Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser zugedeckt in ca. 20 Min. gar kochen. Inzwischen die Erbsen in wenig Salzwasser in 7–8 Min. (oder nach Packungsangabe) knapp garen, eiskalt abschrecken und beiseitestellen. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und klein würfeln. Die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, häuten, vierteln, entkernen und klein schneiden.

2
2ELRapsöl1ELTomatenmarkSalz1TLKurkumapulver2TLgemahlenerKreuzkümmel1ELgemahlenerKoriander1TLChiliflocken400mlKokosmilch

Das Öl erhitzen. Die Zwiebel darin glasig andünsten, Knoblauch und Ingwer 1–2 Min. mitdünsten. Das Tomatenmark einrühren und bei größerer Hitze leicht anrösten, dann die Tomaten unterrühren. Mit Salz, Kurkuma, Kreuzkümmel, Koriander und Chiliflocken würzen. Alles sämig einköcheln lassen. Dann die Kokosmilch unterrühren und erhitzen.

3
1,5TLGaram MasalaSalzschwarzer Pfeffer1TLSchwarzkümmel0,5BundKoriandergrün

Die Kartoffeln abgießen und in mundgerechte Stücke schneiden. Kartoffeln mit den Erbsen untermischen und in der Würzsauce erhitzen. Mit Garam Masala, Salz und Pfeffer abschmecken, mit Schwarzkümmel bestreuen. Das Koriandergrün abbrausen, trocken schütteln, hacken und über den Eintopf streuen.


Zubereitungsdauer

40 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Topf

Gemüse kann auch anders von Bettina Matthaei

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Gemüse kann auch anders

von Bettina Matthaei

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Kartoffel RezepteZwiebel RezepteIngwer Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.