SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Malai Kofta

mit Kartoffeln, Tofu, Semmelbrösel, Garam Masala

Zu besonderen Anlässen wird in Indien gerne Malai Kofta zubereitet und schon der Duft lockt alle Gäste in die Küche. Die Tomatensauce wird mit vielen orientalischen Gewürzen verfeinert und dazu gibt es herrlich knusprige Kartoffelbällchen. Ein richtiges Soulfood für Reisehungrige!

Veganes Rezept: Malai Kofta_1
Veganes Rezept: Malai Kofta_2
Veganes Rezept: Malai Kofta_3

Vegan

730 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

1 Std.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

40 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • beschichtete Pfanne
  • Kartoffelstampfer
  • Pfanne
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Zu besonderen Anlässen wird in Indien gerne Malai Kofta zubereitet und schon der Duft lockt alle Gäste in die Küche. Die Tomatensauce wird mit vielen orientalischen Gewürzen verfeinert und dazu gibt es herrlich knusprige Kartoffelbällchen. Ein richtiges Soulfood für Reisehungrige!

Zubereitung

Ansicht

1
600gfestkochendeKartoffeln2Gemüsezwiebeln3Knoblauchzehen3cmIngwer

Die Kartoffeln in einem Topf mit Wasser ca. 30 Minuten kochen. In der Zwischenzeit für die Tomatensauce die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und würfeln. Den Ingwer fein hacken.

Zubereitung Schritt 1: Kartoffeln 30 Min kochen
2
2ELKokosöl2TLKreuzkümmel1StangeZimt2TLGaram Masala1TLKurkuma1TLChilipulver1TLSalz

Kokosöl in einer Pfanne erhitzen, die Kreuzkümmelsamen anschwitzen, bis sich ein feines Aroma entfaltet. Dann die Zwiebelwürfel, den Knoblauch, den Ingwer und die Zimtstange 5 Minuten ebenfalls anbraten. Die restlichen Gewürze dazugeben und kurz rösten.

Zubereitung Schritt 2: Zutaten für Tomatensauce hacken und anbraten
3
1,2kggestückelte Tomaten100mlHafersahne

Nun die Tomaten hinzufügen und die Sauce 15 Minuten köcheln lassen. Die Hafersahne unterrühren und auf niedrigster Stufe köcheln lassen.

Zubereitung Schritt 3: Tomatensauce zubereiten und mit Hafersahne verfeinern
4
300gTofu50gSemmelbrösel3ELMaisstärke3TLGaram Masala

Die Kartoffeln abgießen, auskühlen lassen, schälen und in einer Schüssel zerstampfen. Den Tofu zerbröseln und zu den Kartoffeln geben. Die Semmelbrösel, die Maisstärke und das Garam Masala ebenfalls dazugeben.

Zubereitung: Die Kartoffeln pellen und zerstampfen
5
2grüne Chilis50gCashews0,5BundPetersilie0,5Zitrone1TLSalz1PrisePfeffer

Die Chilis, die Cashewkerne und die Petersilie hacken, die Zitrone auspressen. Alles zu der Kartoffelmischung dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen.

Zubereitung Schritt 5: Kartoffelmasse würzen und verfeinern
6
2ELKichererbsenmehl2ELKokosöl

Kleine Bällchen formen, diese in Kichererbsenmehl wälzen und in heißem Kokosöl goldgelb braten. Zum Abtropfen auf ein Küchenpapier legen.

Zubereitung Schritt 6: Kartoffelbällchen in Kichererbsenmehl wenden und anbraten
7

Die knusprigen Bällchen in die Tomatensauce geben und direkt servieren!

Mehr davon?

Dann auf nach Bollywood! Reise mit unseren leckeren Rezepten kulinarisch durch das Land der Gewürze. Du wirst staunen, was es da alles zu entdecken gibt!


Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

40 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • beschichtete Pfanne
  • Kartoffelstampfer
  • Pfanne
  • Topf

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Kartoffel RezepteTofu Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.