SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Eisbergsalat mit Ei und Kichererbsen

mit Eisbergsalat, Eier, Kichererbsen, Salz

Besonders unter Sportlern gilt dieser Salat als absoluter Eiweiß-Boost. Ein Mix aus Kichererbsen und Ei sorgt für die ideale Versorgung an Proteinen. Knackiger Salat und ein leckeres Dressing runden unseren High-Protein-Salat perfekt ab.

Vegetarisches Rezept: Eisbergsalat mit Ei und Kichererbsen_1
Vegetarisches Rezept: Eisbergsalat mit Ei und Kichererbsen_2

Vegetarisch

713 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

30 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Pfanne
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Besonders unter Sportlern gilt dieser Salat als absoluter Eiweiß-Boost. Ein Mix aus Kichererbsen und Ei sorgt für die ideale Versorgung an Proteinen. Knackiger Salat und ein leckeres Dressing runden unseren High-Protein-Salat perfekt ab.

Zubereitung

Ansicht

1
4Eier200gKichererbsen1TLPaprikapulver0,5TLKreuzkümmel0,5TLSalz1PrisePfeffer

Eier wachsweich kochen und aus der Schale pellen. Anschließend die Kichererbsen kurz in einer Pfanne mit Paprikapulver, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer anbraten.

2
1Eisbergsalat60gBalsamicoessig180gOlivenöl30gWorcestersauce1PriseSalz1PrisePfeffer2ELHonig2ELDijon Senf

Eisbergsalat waschen und in Streifen schneiden. Alle Zutaten für das Dressing gründlich vermischen.

3
100gParmesan

Die gepellten Eier vierteln und gemeinsam mit den Kichererbsen über den Salat geben. Den Parmesan sehr fein schneiden und ebenfalls über den Salat geben. Anschließend das Dressing über den Salat geben und gleichmäßig verteilen.

Tipp!

Für ein extra cremiges Dressing alle Zutaten in den Mixer geben und zusätzlich 20 g Parmesan pro Portion hinzufügen. Anschließend alles gemeinsam zu einem cremigen Dressing mixen.

Mehr davon?

Mehr ausgefallene Ideen zum Thema Salat findet ihr in unserer Sammlung Das Revival vom Blattsalat.


Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Pfanne
  • Topf

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.