SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Knusprig bunter Kartoffelsalat

mit Kartoffeln, Kirschtomaten, Kichererbsen, Avocado

Wir haben den Kartoffelsalat neu aufgelegt! Mit proteinreichen Kichererbsen, Avocado und Oliven zauberst du im Nu aus einem alten Klassiker ein neues Gericht mit viel Pepp. Den Kartoffelsalat kannst du sehr gut vorbereiten, damit er schön durchzieht und kurz vor Schluss adeln ihn die knusprigen Kichererbsen aus dem Ofen.

Veganes Rezept: Knusprig bunter Kartoffelsalat 1
Veganes Rezept: Knusprig bunter Kartoffelsalat 3
Veganes Rezept: Knusprig bunter Kartoffelsalat 2

Vegan

477 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

30 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

20 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backofen
  • Backpapier
  • Raspel

Nährwerte pro Portion


Allergene

Keine enthalten


Wir haben den Kartoffelsalat neu aufgelegt! Mit proteinreichen Kichererbsen, Avocado und Oliven zauberst du im Nu aus einem alten Klassiker ein neues Gericht mit viel Pepp. Den Kartoffelsalat kannst du sehr gut vorbereiten, damit er schön durchzieht und kurz vor Schluss adeln ihn die knusprigen Kichererbsen aus dem Ofen.

Zubereitung

Ansicht

1
300gKichererbsen

Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen und die Kichererbsen gut abtropfen lassen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und für 20 Minuten backen.

Zubereitung: Kichererbsen auf einem Backblech im Ofen rösten.
2
800ggekochteKartoffeln400gKirschtomaten1rote Zwiebel0,5BundPetersilie1Avocado120gschwarze Oliven

Die gekochten Kartoffeln schälen und in gleichmäßige Würfel schneiden. Die Kirschtomaten waschen und halbieren. Die Zwiebel in feine Ringe schneiden und die Petersilie fein hacken. Avocado entkernen, aus der Schale lösen und in Würfel schneiden. Die Oliven abtropfen lassen und halbieren.

Zubereitung: Die Kartoffeln vom Vortag schälen und in kleine Stücke schneiden.
3
1Zitrone4ELOlivenölSalzPfeffer

Für das Dressing die Zitronenschale abreiben, den Saft auspressen und zusammen mit dem Olivenöl, Salz und Pfeffer verrühren.

Zubereitung: Alle Zutaten für das Dressing vermischen.
4

Nun alle Zutaten bis auf die Kichererbsen in eine große Schüssel geben, mit dem Dressing gut vermengen und ziehen lassen.

Zubereitung: Alle Zutaten bis auf die Kichererbsen in einen Schale geben und mit dem Dressing gut vermischen.
5
SalzPfeffer

Die Kichererbsen aus dem Ofen nehmen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die gerösteten Kicherbsen kurz vor dem Servieren unter den Kartoffelsalat mischen.

Tipp!

Kartoffelsalat lässt sich wunderbar vorbereiten und kann schön durchziehen. Die Kichererbsen aber erst kurz vor dem Servieren zum Salat geben, damit sie auch wirklich schön knackig bleiben!

Wie unterschiedlich man Kartoffelsalat zubereiten kann siehst du in unserer Sammlung Kartoffelsalat – die leckersten Rezepte.


Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

20 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backofen
  • Backpapier
  • Raspel

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Tomaten RezepteAvocado RezepteZwiebel Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.