Vegetarische Reisgerichte

13 Rezepte

Wir zeigen dir in dieser Sammlung leckere vegetarische Rezepte für köstliche Reisgerichte. Ob asiatisch, mexikanisch, griechisch oder deutsch – die ganze Welt liebt Reis. Ein Hoch auf das leckere Korn!

Du willst deine Lieblingsrezepte speichern und eigene Sammlungen erstellen? Dann hol dir jetzt unsere SevenCooks App.

Zur App
Du kannst Sammlungen in dein Profil speichern. Sammlungen in deinem Profil kannst du bearbeiten und sie individualisieren oder löschen.
Jollof Rice
Veganes Rezept :Rice Jollof 1
712
Vegan
Jollof Rice
Einfach | 1,3 Std. | 403 kcal
Fasolakia mit Reis
Veganes Rezept: Fasolakia mit Reis 1
950
Vegan
Fasolakia mit Reis
Einfach | 35 Min. | 467 kcal
Gefüllte Paprika
Vegetarisches Rezept: Gefüllte Paprika
1140
Vegetarisch
Gefüllte Paprika
Einfach | 35 Min. | 387 kcal
Sushi Donut
Fertiges Rezept: Sushi Donut_1
157
Vegan
Sushi Donut
Einfach | 1,2 Std. | 456 kcal
Gefüllte Zucchini
Vegetarisches Rezept: Gefüllte Zucchini_1
754
Vegetarisch
Gefüllte Zucchini
Einfach | 45 Min. | 565 kcal
Linsen-Reis-Wrap to go
Fertiges Rezept: Linsen-Reis-Wrap to go_1
204
Vegan
Linsen-Reis-Wrap to go
Mittel | 50 Min. | 792 kcal
Mexikanische Burritos
Vegetarisches Rezept: Mexikanische Burritos_1
241
Vegetarisch
Mexikanische Burritos
Mittel | 55 Min. | 970 kcal

Du willst deine Lieblingsrezepte speichern und eigene Sammlungen erstellen? Dann hol dir jetzt unsere SevenCooks App.

Zur App
Du kannst Sammlungen in dein Profil speichern. Sammlungen in deinem Profil kannst du bearbeiten und sie individualisieren oder löschen.
Wissenshunger

Wie bereitet man am besten Reis zu? Quellmethode Die wohl einfachste Methode Reis zu garen. Dazu einfach den Reis mit der zweifachen Menge leicht gesalzenem Wasser kurz aufkochen, dann den Herd abschalten und den Reis für ca. 20 Minuten quellen lassen. Pluspunkt: Die Nährstoffe im Reis bleiben hier am besten erhalten! Wassermethode Den Reis in einem großen Topf mit viel sprudelnd heißem Wasser und etwas Salz für 15-20 Minuten kochen. Anschließend abgie0en und im noch waremen Topf etwas ausdampfen lassen. Pluspunkt: Der Reis bleibt besonders körnig! Dämpfmethode Reis kann auch ganz wunderbar gedämpft werden. Dazu den Reis in einem Dämpfeinsatz für etwa 25-30 Minuten über Wasserdampf garen. Pluspunkt: Der Reis wird besonders trocken und locker!

Tags

Die besten Artikel und Rezepte

... direkt in dein Postfach. Jede Woche neue Rezeptideen und spannende Magazinartikel als Newsletter.