SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Veggie-Wan-Tan

mit TK-Wan-Tan-Blätter, Blattspinat, Salz, Knoblauchzehe

Fein gefüllt mit Chili-Kick

22

Vegetarisch

118 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

1,6 Std.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

50 MinutenVorbereitungszeit

45 MinutenRuhezeit


Küchengeräte

  • Dampfkorb
  • Wok

Nährwerte pro Portion


Allergene


Fein gefüllt mit Chili-Kick

Zubereitung

Ansicht

1
12TK-Wan-Tan-Blätter

Wan-Tan-Blätter auf eine Arbeitsfläche legen, mit einem feuchten Tuch bedecken und ca. 45 Min. antauen lassen.

2
120gfrischerBlattspinat

Dann den Spinat waschen und verlesen, die groben Stiele abschneiden. Spinat in ca. 100 ml kochendem Salzwasser zusammenfallen lassen und in einem Sieb abtropfen lassen. Den Spinat gut ausdrücken und fein hacken.

3
1Knoblauchzehe2cmfrischerIngwer1frische roteChilischote

Knoblauch und Ingwer schälen und fein würfeln. Die Chilischote waschen, putzen und längs aufschneiden. Die Kerne herausschaben, die Chilihälften fein hacken (danach die Hände waschen!).

4
50gChampignons2Frühlingszwiebeln30gBambussprossen

Die Champignons mit Küchenpapier abreiben und möglichst fein hacken. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Die Bambussprossen in einem Sieb abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden.

5
1ELErdnussölSalzPfeffer

1 EL Erdnussöl im Wok erhitzen. Knoblauch, Ingwer, Chili und die gehackten Champignons hineingeben und bei mittlerer Hitze unter Rühren ca. 2 Min. braten. Spinat, Frühlingszwiebeln und Bambussprossen unterrühren und ca. 1 Min. mitdünsten. Die Masse mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen.

6

4 Teigblätter vom Stapel abziehen und nebeneinander auf die Arbeitsfläche legen, die übrigen wieder mit dem feuchten Tuch bedecken. Auf die Mitte der Teigblätter je 1 gehäuften TL Spinat-Pilz-Masse geben. Die Ränder mit etwas Wasser anfeuchten. Die Teigecken jeweils über der Füllung zusammennehmen. Die »Nähte« zusammendrücken und verschließen. Auf diese Weise insgesamt alle Veggie-Wan-Tan herstellen. Nicht benötigte Teigblätter wieder einfrieren.

7
1ELErdnussöl

Den Wok säubern, dann zu einem Drittel mit Wasser füllen (ca. 500 ml). Das Wasser bis knapp unter den Siedepunkt erhitzen. Den Boden eines Dämpfkorbes dünn mit übrigem Erdnussöl bestreichen. Wan Tan hineingeben. Den Dämpfkorb verschließen und in den Wok setzen – der Boden darf das Wasser nicht berühren. Die Veggie-Wan-Tan in ca. 10 Min. garen und heiß servieren, z. B. mit einer süß-scharfen Chilisauce.

Knusper-Variante: Frittierte Wan-Tan

Für 2 Personen: 12 Wan-Tan-Blätter wie im Rezept links beschrieben antauen lassen. 1 Knoblauchzehe schälen und hacken. 50 g Mungobohnensprossen kalt abbrausen und abtropfen lassen. ½ Stange Lauch putzen, gründlich waschen und in feine Ringe schneiden. 1 Möhre schälen und raspeln. 1 EL Erdnussöl im Wok erhitzen. Knoblauch, Lauch und Möhren darin bei mittlerer Hitze ca. 3 Min. dünsten. Sprossen und 2 EL Sojasauce unterrühren. Den Wok säubern. Je 1 gehäuften TL Möhren-Lauch-Gemüse in die Mitte der Teigblätter geben. Wan-Tan wie beschrieben verschließen. 500 ml neutrales Öl zum Frittieren im Wok erhitzen. Die Wan-Tan im heißen Öl in ca. 3 Min. hellbraun frittieren. Herausheben, auf einem Abtropfgitter abtropfen lassen und heiß servieren.


Zubereitungsdauer

50 MinutenVorbereitungszeit

45 MinutenRuhezeit


Küchengeräte

  • Dampfkorb
  • Wok

Easy Wok von Hildegard Möller

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Easy Wok

von Hildegard Möller

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Ingwer RezepteChampignons Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.