SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Meal-Prep: Graupenrisotto mit Blattspinat

mit Perlgraupen, Blattspinat, Parmesan, Pinienkerne

Dieses Rezept ist Teil unserer Meal-Prep-Reihe. Wir zeigen dir hier, wie du mit wenig Aufwand gut und gesund vorkochen kannst. Durch die perfekt aufeinander abgestimmten Rezepte musst du weniger verschiedene Zutaten einkaufen und kannst am ersten Tag einiges vorbereiten. Mit den abwechslungsreichen Graupen-Rezepten werden die Meal-Prep-Tage auch nicht langweilig. Das dazugehörige Rezept findest du am Ende der Zubereitungsschritte im Tipp.

Vegetarisches Rezept: Meal-Prep: Graupenrisotto mit Blattspinat 1
Vegetarisches Rezept: Meal-Prep: Graupenrisotto mit Blattspinat 2
Vegetarisches Rezept: Meal-Prep: Graupenrisotto mit Blattspinat 3

Vegetarisch

1.150 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

1 Std.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

45 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • beschichtete Pfanne
  • Raspel
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Dieses Rezept ist Teil unserer Meal-Prep-Reihe. Wir zeigen dir hier, wie du mit wenig Aufwand gut und gesund vorkochen kannst. Durch die perfekt aufeinander abgestimmten Rezepte musst du weniger verschiedene Zutaten einkaufen und kannst am ersten Tag einiges vorbereiten. Mit den abwechslungsreichen Graupen-Rezepten werden die Meal-Prep-Tage auch nicht langweilig. Das dazugehörige Rezept findest du am Ende der Zubereitungsschritte im Tipp.

Zubereitung

Ansicht

1
3Schalotten3Knoblauchzehen740gBlattspinat120gParmesan

Deine Meal-Prep-Tage können losgehen: Das Risotto wird nun für heute und gleich auch morgen gekocht. Die Schalotten und den Knoblauch fein würfeln. Blattspinat waschen und abtropfen lassen. Parmesan fein reiben.

2
140gPinienkerne

Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Öl kurz rösten, in eine Schüssel zum Abkühlen füllen und zur Seite stellen.

3
3ELOlivenöl620gPerlgraupen2.800mlGemüsebrühe

Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Schalottenwürfel darin glasig andünsten. Dann Knoblauch und Graupen dazu und kurz mitdünsten. Mit einem Drittel der Brühe ablöschen. Das Risotto stetig rühren und sobald die Flüssigkeit verkocht ist, mit Brühe schrittweise aufgießen. So weiter verfahren bis die gesamte Gemüsebrühe aufgebraucht und eingekocht ist.

4
70gCrème fraîche1PriseMuskatSalzPfeffer

Zum Schluss geröstete Pinienkerne, Parmesan und Crème fraîche unterrühren und dann den Spinat portionsweise, bis die Blätter einfallen, unterheben. Mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen. Zwei Drittel des Risottos servieren, das andere Drittel kalt werden lassen und für den darauffolgenden Tag für die Risotto-Muffins im Kühlschrank lagern.

Clever vorkochen!

Wir haben uns für den darauffolgenden Tag ein leckeres Rezept überlegt, das mal eine neue Interpretation von Risotto ist. Wir zeigen dir, wie du aus dem restlichen Risotto leckere Muffins mit Parmaschinken zauberst.

Lieber doch kein Vorkochen?

Du möchtest das Rezept nicht mit der gesamten Menge Risotto innerhalb der Meal-Preparation kochen? Einzeln findest du das Rezept hier.

Wissenshunger!

Du hast jetzt richtig Lust bekommen auf Meal-Prep, dann schau auf unsere Themenseite, hier haben wir clevere Wochen mit leckeren Rezepten für dich zusammengestellt.

Und wenn du noch mehr zum Thema Meal-Prep erfahren möchtest, schau in unser Magazin.


Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

45 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • beschichtete Pfanne
  • Raspel
  • Topf

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.