SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Gemüsepfannkuchen vom Blech mit Kräuterquark

mit Mehl, Karotte, Zucchini, Paprika

Schnelles gesundes Abendessen gesucht? Mit unseren Gemüsepfannkuchen vom Blech ist das kein Problem. Das Gemüse verstecken wir fein geraspelt im Teig. Diesen backen wir dann statt einzeln in der Pfanne auf einem Blech im Ofen. Also auch noch Zeit und Arbeit gespart. Perfektes Familienessen!

Vegetarisches Rezept: Gemüsepfannkuchen vom Blech mit Kräuterquark 1
Vegetarisches Rezept: Gemüsepfannkuchen vom Blech mit Kräuterquark 2
Vegetarisches Rezept: Gemüsepfannkuchen vom Blech mit Kräuterquark 3

Vegetarisch

474 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

35 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

20 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backofen
  • Backpapier
  • Raspel
  • Reibe
  • Schneebesen

Nährwerte pro Portion


Allergene


Schnelles gesundes Abendessen gesucht? Mit unseren Gemüsepfannkuchen vom Blech ist das kein Problem. Das Gemüse verstecken wir fein geraspelt im Teig. Diesen backen wir dann statt einzeln in der Pfanne auf einem Blech im Ofen. Also auch noch Zeit und Arbeit gespart. Perfektes Familienessen!

Zubereitung

Ansicht

1
1Karotte1Zucchini1Paprika1Frühlingszwiebel

Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Karotte schälen, Zucchini waschen und Paprika entkernen. Das Gemüse für die Pfannkuchen raspeln. Frühlingszwiebel in dünne Scheiben schneiden.

Zubereitung: Zucchini, Karotte und Paprika für Pfannkuchen raspeln
2
250gMehl1TLBackpulver2Eier250mlMilchSalz

Mehl mit Backpulver vermischen und mit Eiern und Milch zu einer dickflüssigen Masse verrühren. Mit Salz würzen. Die Gemüseraspeln unterheben.

Zubereitung: Gemüseraspel unter Pfannkuchenteig heben
3

Die Teigmasse auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und ca. 20 Minuten goldbraun backen.

Zubereitung: Teig für Gemüsepfannkuchen auf Backblech mit Backpapier streichen
4
0,5BundSchnittlauch0,5BundDill500gQuark0,5ZitroneSalzPfeffer

Währenddessen den Kräuterquark zubereiten. Schnittlauch und Dill klein schneiden und mit Quark, Zitronensaft und -abrieb vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Zubereitung: Zitronenschale zu Kräuterquark reiben
5

Pfannkuchen aus dem Ofen nehmen. Vor dem Stürzen ggf. etwas auskühlen lassen, da sonst das Backpapier stark am Pfannkuchen klebt. Dann den Pfannkuchen in Rauten schneiden und mit dem Kräuterquark servieren.

Zubereitung: fertig gebackene Gemüsepfannkuchen vom Blech aus dem Ofen nehmen
Zubereitung: Gemüsepfannkuchen vom Blech mit einem Messer in Rauten schneiden
Tipp!

Die Pfannkuchen schmecken auch kalt sehr gut. Du kannst also mehr davon machen und diese am nächsten Tag kalt mit ins Büro nehmen oder noch mal kurz in einer Pfanne anbraten und warm genießen.

Mehr davon?

Pfannkuchen gehen doch immer. Deshalb gibt es in der Rezeptsammlung Pfannkuchen: Kinderliebling und mehr viele tolle Ideen rund um den genialen Klassiker!


Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

20 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backofen
  • Backpapier
  • Raspel
  • Reibe
  • Schneebesen

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Paprika Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.