SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Reh mit Birnenchutney

mit Rehrücken ohne Knochen, Birnen, Schalotten, Ingwer

Reh mit Birnenchutney

Flexitarisch

581 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

1,4 Std.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

55 MinutenVorbereitungszeit

30 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Auflaufform
  • Backofen
  • Pfanne
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Zubereitung

Ansicht

1
500gBirnen2Schalotten4cmIngwer50mlApfelessig0,5StangenZimt4ELbrauner Zucker40ggetrocknete Cranberrys0,5TLSenfkörnerSalz

Birnen schälen, entkernen und würfeln. Schalotten schälen und fein würfeln. Ingwer schälen und in dünne Scheiben schneiden. Schalotten, Ingwer, Essig, Zimt und Zucker in einem Topf aufkochen. Birnen, Cranberrys und Senfkörner einrühren und abgedeckt bei schwacher Hitze ca. 45 Min. köcheln lassen. Dann offen ca. 10 Min. weiterköcheln lassen. Zimt entfernen und mit Salz abschmecken.

2
800gRehrücken ohne KnochenSalzPfeffer

Inzwischen Backofen samt ofenfester Form auf 80° (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Das Fleisch kalt abspülen, trocken tupfen und in 4 cm lange Stücke schneiden. Diese hochkant stellen und zu 2 cm hohen Medaillons drücken. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3
4ELButterschmalz

In einer Pfanne 2 EL Schmalz erhitzen. Die Medaillons darin in zwei Portionen bei starker Hitze ca. 1 Min. pro Seite anbraten. In der Form im Ofen (Mitte) ca. 30 Min. bis zu einer Kerntemperatur von 60° garen.

Tipp!

Mit dem Chutney und Kartoffelpüree servieren.


Zubereitungsdauer

55 MinutenVorbereitungszeit

30 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Auflaufform
  • Backofen
  • Pfanne
  • Topf

Zart und saftig bei 80 ° von Nico Stanitzok

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Zart & saftig bei 80°

von Nico Stanitzok

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Du findest es auf Seite 46.

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Ingwer Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.