SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Bunte Gemüsequiche mit Hummus Süßkartoffel-Kürbis und Pflücksalat

mit Aubergine, Zucchini, Quicheteig, Aufstrich Hummus Süßkartoffel-Kürbis

Veganes Rezept: Bunte Gemüsequiche mit Hummus Süßkartoffel-Kürbis und Pflücksalat von NOA

Vegan

607 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

1,3 Std.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

1,3 StundenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Backkugeln zum Blindbacken
  • Backofen
  • Backpapier
  • Quicheform

Nährwerte pro Portion


Allergene


Zubereitung

Ansicht

1
1Aubergine2ZucchiniSalz

Aubergine und Zucchini waschen, längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Leicht salzen und ca. 30 Minuten ziehen lassen.

2
ÖlMehl1PäckchenveganerQuicheteig

Quicheform (ca. 24 cm Ø) fetten und mit Mehl ausstreuen. Mit dem Teig auslegen, vorsichtig andrücken. Überstehende Ränder eventuell abschneiden und anderweitig verwenden. Mit Backpapier belegen und mit Backerbsen belegen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C/Umluft 180°) ca. 10 Minuten blindbacken. Herausnehmen, Backerbsen und Papier entfernen.

3
350gAufstrich Hummus Süßkartoffel-Kürbis200gSojajoghurt50gKichererbsenmehl1TLedelsüßesPaprikapulverSalzPfeffer1ELOlivenöl

Hummus mit Sojajoghurt, Kichererbsenmehl, Paprika, Salz und Pfeffer verrühren und auf den Quicheboden streichen. Zucchini und Auberginenscheiben abwechselnd und blütenartig in die Hummus-Masse drücken. Mit Olivenöl beträufeln und zurück im Ofen weitere ca. 35 Minuten fertig backen.

4
50gBabyleafsalat 100gKirschtomaten2ELApfelessig2ELOlivenölSalzPfefferBasilikum

Salat abbrausen, verlesen und gut abtropfen lassen. Tomaten waschen und halbieren. In einer Schüssel den Essig mit Öl verquirlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Salat mit Tomaten untermischen und zur Quiche servieren. Eventuell mit Basilikum garnieren.


Zubereitungsdauer

1,3 StundenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Backkugeln zum Blindbacken
  • Backofen
  • Backpapier
  • Quicheform

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Auberginen RezepteHummus Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.