SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Gemüse-Frittata mit Kapern

mit Paprika, Frühlingszwiebeln, TK-Erbsen, Eier

Schmeckt auch zum Frühstück

Gemüse-Frittata mit Kapern

Vegetarisch

218 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

20 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • beschichtete Pfanne
  • Sieb

Nährwerte pro Portion


Allergene


Schmeckt auch zum Frühstück

Zubereitung

Ansicht

1
1Paprika2Frühlingszwiebeln2ELTK-Erbsen3Eier100gSeidentofuSalzPfeffer

Paprika waschen, halbieren, Stielansatz, weiße Trennwände und Kerne entfernen. Die Hälften fein würfeln. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und klein schneiden. Die gefrorenen Erbsen in ein Sieb geben und zum Auftauen lauwarm abspülen. Eier und Seidentofu in eine Schüssel geben und gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2
1ELOlivenölSalzPfeffer1ELKapern

Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Das vorbereitete Gemüse und die Erbsen darin offen bei mittlerer Hitze in 3 Min. anbraten, dann sparsam salzen. Den Ei-Tofu-Mix hinzufügen und bei milder Hitze zugedeckt in 6–7 Min. stocken lassen. Die Frittata kräftig pfeffern, mit Kapern bestreuen und sofort servieren.

Gut zu wissen

Wer zum Frühstück gerne Eier isst, sich aber vor einem hohen Cholesterinspiegel fürchtet, darf aufatmen: Inzwischen hat sich erwiesen, dass der Körper vom Cholesterin der Eier nur wenig aufnimmt!


Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • beschichtete Pfanne
  • Sieb

Genuss-Fasten von Elisabeth Lange

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Genussfasten

von Elisabeth Lange

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Du findest es auf Seite 81.

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Paprika Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.