SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Rote Bete Risotto

mit Rote Bete, Risottoreis, Cashewkerne, Traubensaft

Das ist mal ein Farbtupfer auf dem Teller. Rote Bete macht dieses Risotto richtig schön pink. Und mit Traubensaft und dem selbstgemachten Cashew-Parmesan wird dieses vegane Risotto alle begeistern.

Veganes Rezept: Rote Bete Risotto 1
Veganes Rezept: Rote Bete Risotto 2
Veganes Rezept: Rote Bete Risotto 3

Vegan

566 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

50 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

25 MinutenKoch-/Backzeit

5 MinutenRuhezeit


Küchengeräte

  • kleiner Topf
  • Mixbecher
  • Mörser
  • Pürierstab
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Das ist mal ein Farbtupfer auf dem Teller. Rote Bete macht dieses Risotto richtig schön pink. Und mit Traubensaft und dem selbstgemachten Cashew-Parmesan wird dieses vegane Risotto alle begeistern.

Zubereitung

Ansicht

1
2Rote Bete1rote Zwiebel2Knoblauchzehen70gCashewkerne5ELHefeflocken1TLSalz1TLFenchelsamen0,5BundPetersilie

Rote Bete und Zwiebel schälen und fein würfeln. Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Cashewkerne mit Hefeflocken und Salz in einen Mixbecher geben und mit einem Pürierstab zu veganem Parmesan mixen. Fenchelsamen mörsern. Petersilie fein hacken.

2
1ELOlivenöl200gRisottoreis

Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen. Gemörserte Fenchelsamen, Risottoreis und Rote Bete dazugeben. Gut verrühren und andünsten.

3
200mlTraubensaft700mlWasser1ELGemüsebrühe

Das Risotto mit Traubensaft ablöschen und diesen unter Rühren einkochen lassen. Währenddessen Wasser kochen und die Gemüsebrühe darin auflösen. Nun nach und nach die Gemüsebrühe zum Risotto gießen. Dabei das Risotto für circa 15 Minuten ständig rühren.

4
1TLSalz1TLPfeffer0,5Zitrone3ELMargarine

Das beinahe fertige Risotto vom Herd nehmen. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und dem selbstgemachten Cashew-Parmesan abschmecken. Die Margarine unterrühren. Das Risotto für 5 Minuten ruhen lassen. In Teller geben und mit der Petersilie garniert servieren.

Für mehr Inspiration ...

... zu zahlreichen Risotto-Varianten gibt es diese wunderbare Rezeptsammlung: Risotto schmeckt immer!

Stimmt ja auch, oder?


Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

25 MinutenKoch-/Backzeit

5 MinutenRuhezeit


Küchengeräte

  • kleiner Topf
  • Mixbecher
  • Mörser
  • Pürierstab
  • Topf

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Zwiebel Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.