SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Gebackener Camembert mit Preiselbeer-Walnuss-Sticks

mit Blätterteig, Preiselbeeren, Walnüsse, Balsamicoessig

Dieser gebackener Camembert mit Preiselbeer-Walnuss-Sticks darf auf deiner nächsten Party nicht fehlen! Knusprig, süße Blätterteigsticks mit würzigem Käse zum Dippen – was will man mehr! Das Ganze lässt sich schnell und einfach zubereiten und schmeckt unheimlich lecker.

285
Vegetarisches Rezept: Gebackener Camembert mit Preiselbeer-Walnuss-Sticks
Vegetarisches Rezept: Gebackener Camembert mit Preiselbeer-Walnuss-Sticks
Vegetarisches Rezept: Gebackener Camembert mit Preiselbeer-Walnuss-Sticks

Vegetarisch

325 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

40 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Backblech
Ein Backblech entspricht 21 Stücke

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

25 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backofen
  • kleiner Topf
  • Küchenpinsel

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 2 Stücke

Allergene


Dieser gebackener Camembert mit Preiselbeer-Walnuss-Sticks darf auf deiner nächsten Party nicht fehlen! Knusprig, süße Blätterteigsticks mit würzigem Käse zum Dippen – was will man mehr! Das Ganze lässt sich schnell und einfach zubereiten und schmeckt unheimlich lecker.

Zubereitung

Ansicht

1
200gPreiselbeeren1ELBalsamicoessig1PriseZimt1PriseNelken1PriseSalz2HandvollWalnüsse

Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Preiselbeeren mit Balsamico, Zimt, Nelken und einer Prise Salz einkochen und auskühlen lassen. Walnüsse hacken.

Zubereitung: Preiselbeeren mit Balsamico, Zimt, Nelken und einer Prise Salz einkochen
2
2PäckchenBlätterteig1Camembert

Beide Blätterteige mit Backpapier ausrollen. Den Camembert als Schablone jeweils in die Mitte setzen und mit einem Messer vorsichtig einen Kreis aus dem Teig schneiden.

Zubereitung: Camembert als Schablone nehmen
Zubereitung: Einen Kreis aus dem Blätterteig ausschneiden
3

Nun zunächst einen Blätterteigring mitsamt Backpapier auf ein Backblech geben. Darauf die Preiselbeeren verstreichen und die gehackten Walnüssen darüberstreuen. Den anderen Blätterteig behutsam mit Hilfe des Backpapiers darauflegen, die Ränder andrücken und das Backpapier abziehen.

Zubereitung: Einen Blätterteig mit Preiselbeeren bestreichen
Zubereitung:  Den Blätterteig mit Walnüssen bestreuen
Zubereitung: Vorsichtig den zweiten Blätterteig oben drauf legen und andrücken
4

Den Blätterteig mit einem scharfen Messer von außen bis auf 1 cm Abstand konisch einschneiden. Das ergibt ca. 21 Stücke. Jedes Stück dann anschließend 2 mal in sich verdrehen.

Zubereitung: Blätterteig einschneiden und jeden Streifen zweimal eindrehen
5
2ZweigeRosmarin1Knoblauchzehe1TLOlivenöl

Den Camembert samt seinem Holzbehältnis in die Mitte setzen. Den Käse kreuzförmig einschneiden und mit Rosmarinzweigen und Knoblauchscheiben verfeinern. Zum Schluss mit etwas Olivenöl beträufeln.

Zubereitung: Camembert einschneiden und Rosmarin und Knoblauch einstecken
6
1Eigelb1Priseschwarzer Pfeffer

Nun das Ei trennen. Das Eigelb verquirlen und auf die Blätterteigsticks streichen. Zum Schluss mit frischem Pfeffer würzen und für 12–14 Minuten backen. Den Kranz sofort servieren, so ist der Käse noch schön cremig.

Zubereitung: Blätterteig mit verquirltem Ei bestreichen
Tipp!

Blätterteig unbedingt kühl verarbeiten, da er sonst klebrig wird und schwerer zu handhaben ist.

Für mehr Ideen ...

... schau doch in dieser tollen Sammlung vorbei. Weitere Party-Rezepte findest du hier.


Zubereitungsdauer

25 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backofen
  • kleiner Topf
  • Küchenpinsel

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.