SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Kohlrabi Coleslaw

mit Kohlrabi, rote Zwiebel, Karotte, Chinakohl

Du möchtest deinen Coleslaw gerne mal etwas anders? Dieses Rezept kombiniert Kohlrabi, Karotte und Chinakohl. Das sieht mit den orangenen Farbtupfern nicht nur super aus, sondern schmeckt auch ganz besonders gut!

Vegetarisches Rezept: Kohlrabi Coleslaw
Vegetarisches Rezept: Kohlrabi Coleslaw
Vegetarisches Rezept: Kohlrabi Coleslaw

Vegetarisch

358 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

20 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Mixbecher
  • Pürierstab
  • Raspel

Nährwerte pro Portion


Allergene


Du möchtest deinen Coleslaw gerne mal etwas anders? Dieses Rezept kombiniert Kohlrabi, Karotte und Chinakohl. Das sieht mit den orangenen Farbtupfern nicht nur super aus, sondern schmeckt auch ganz besonders gut!

Zubereitung

Ansicht

1
2Kohlrabi1Karotte1Apfel100gChinakohl1rote Zwiebel1Limette

Zuerst Kohlrabi, Karotte und Apfel schälen und in Juliennestreifen schneiden. Chinakohl und Zwiebel in feine Streifen schneiden. Alles in eine Schüssel geben. Limettenschale abreiben, Saft auspressen und mit dem Gemüse vermengen.

2
1ELSenf1Eigelb1ELApfelessigSalz100mlRapsöl

Für die Mayonnaise Senf, Eigelb, Essig und etwas Salz in einen hohen Rührbecher füllen. Dabei ist wichtig, dass alle Zutaten Zimmertemperatur haben. Alles gut pürieren. Dann das Öl ganz langsam dazugießen und mit dem Pürierstab zu einer Emulsion vermengen. Dazu den Pürierstab immer wieder langsam nach oben ziehen.

3
100ggriechischerJoghurtPfeffer

Die Mayonnaise mit dem Joghurt vermengen und mit frischem Pfeffer würzen. Nun unter den Salat heben.

Tipp!

Das übrige Eiweiß kann man prima einfrieren und dann mal zu einem Rührei geben.

Mehr davon?

Salate sind voll dein Ding? Weitere leckere Salate findest du in unserer Sammlung mit raffinierten Salatkreationen!


Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Mixbecher
  • Pürierstab
  • Raspel

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Kohlrabi RezepteZwiebel Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.