SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Kichererbsen-Erdnuss-Suppe

mit Knoblauchzehe, Frühlingszwiebeln, Möhren, Kichererbsen

Veganes Suppenglück

Vegan

501 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

25 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

25 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Mixbecher
  • Pürierstab
  • Sieb
  • Topf mit Deckel

Nährwerte pro Portion


Allergene


Veganes Suppenglück

Zubereitung

Ansicht

1
480gKichererbsen1Knoblauchzehe2Frühlingszwiebeln2Möhren

Kichererbsen in ein Sieb abgießen, abbrausen und abtropfen lassen. Knoblauch schälen und fein hacken. Frühlingszwiebeln putzen und waschen, den hellen Teil würfeln, den dunklen Teil in Ringe schneiden. Möhren schälen und grob würfeln.

2
3ELÖl1TLRas-el-Hanout1lGemüsebrühe

Das Öl in einem Topf erhitzen, helle Frühlingszwiebelwürfel und Möhren darin kurz andünsten. Knoblauch dazugeben, kurz mitdünsten. Ras-el-Hanout darüberstäuben und anrösten, die Kichererbsen hinzufügen. Die Brühe angießen, alles aufkochen und zugedeckt ca. 10 Min. köcheln lassen.

3
50gungesüßteErdnussbutter3ELOrangensaftSalzPfeffer

Den Topf vom Herd nehmen, Erdnussbutter und Orangensaft zur Suppe geben und alles mit dem Stabmixer fein pürieren. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4
120ggegrillte, in Öl eingelegtePaprikaschoten2TLHarissaSalz50ggeröstete, gesalzeneErdnusskerne

Die Paprika abtropfen lassen, mit Harissa in einen hohen Rührbecher geben und zu einer feinen Paste pürieren. Mit Salz würzen. Die Erdnüsse grob hacken. Die Suppe in Schüsseln anrichten, etwas Paprikapaste daraufgeben, den Rest dazu servieren. Mit Erdnüssen und dunklen Frühlingszwiebelringen bestreut servieren.


Zubereitungsdauer

25 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Mixbecher
  • Pürierstab
  • Sieb
  • Topf mit Deckel

Expresskochen Low Carb von Inga Pfannebecker

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Expresskochen Low Carb

von Inga Pfannebecker, Dagmar von Cramm, Inga Pfannebecker, Michael König

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.