SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Orientalisches Gemüse mit Roter Bete und Getreidebratlingen

mit Grünkern, Gemüsebrühe, Gemüsebrühe, Rote Beten

Vegetarisch

838 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

50 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

50 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • kleiner Topf
  • Pfanne
  • Raspel
  • Reibe
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Zubereitung

Ansicht

1
100ggeschroteterGrünkern300mlGemüsebrühe

Den Grünkern mit Brühe in einem kleinen Topf aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze 15–20 Min. köcheln lassen. Den Topf vom Herd nehmen und den Grünkern abkühlen lassen.

2
1BundRote Beten2Zwiebeln1Knoblauchzehe50ggetrocknete Datteln0,5Bio-Orange1ELRapsöl3ELGemüsebrühe1TLgemahlenerKreuzkümmelSalzPfeffer

Inzwischen die Roten Beten vom Grün befreien, schälen und in mundgerechte Würfel schneiden (am besten mit Einmalhandschuhen). Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln würfeln und Knoblauch fein hacken. Datteln grob würfeln. Die Orange heiß waschen und abtrocknen, die Schale fein abreiben, den Saft auspressen. Rapsöl in einem Topf erhitzen, die Hälfte der Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Die Roten Beten dazugeben und bei mittlerer Hitze unter Rühren ca. 5 Min. braten. 3 EL Brühe, den Orangensaft und die Datteln dazugeben. Mit Kreuzkümmel, Orangenschale, Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse bei schwacher Hitze ca. 5 Min. köcheln lassen.

3
1Pastinake0,5BundPetersilie1Ei2ELfrisch geriebenerParmesanSalzPfeffer

Pastinake schälen und grob raspeln. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen fein hacken. Alles mit den restlichen Zwiebeln, dem Grünkern, Ei, Parmesan, Salz und Pfeffer mischen.

4
2ELOlivenöl4ELgehackteHaselnusskerne

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Mit einem Esslöffel von der Grünkernmasse kleine Häufchen in die Pfanne geben, mit dem Löffelrücken leicht platt drücken und jeweils von beiden Seiten bei mittlerer Hitze 4–5 Min. braten. Das Rote-Bete-Gemüse mit den Haselnusskernen bestreuen und zu den Bratlingen servieren.

Reste-Tipp:

Sollte Gemüse übrig bleiben, können Sie es mit etwas Rotweinessig mischen und am nächsten Tag als Salat essen.


Zubereitungsdauer

50 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • kleiner Topf
  • Pfanne
  • Raspel
  • Reibe
  • Topf

Slow Carbs von Cora Wetzstein und Dagmar Reichel

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Slow Carbs

von Dagmar Reichel, Cora Wetzstein, Dagmar Reichel

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Zwiebel RezeptePastinaken Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.