SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Garnelen-Ananas-Spieße

mit Garnelen, Ananas, Chili, Koriander

Diese Spieße dürfen bei keinem BBQ fehlen! Das knackige Fleisch der Garnelen kombiniert mit den süß, fruchtigen Ananasstücken sorgt für ein wahres Geschmackserlebnis. Mit Chili und Koriander mariniert, da können deine Gäste bestimmt nicht widerstehen!

Vegetarisches Rezept: Garnelen-Ananas-Spieße 1
Vegetarisches Rezept: Garnelen-Ananas-Spieße 2
Vegetarisches Rezept: Garnelen-Ananas-Spieße 3

Flexitarisch

228 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

2 Std.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

30 MinutenVorbereitungszeit

1,5 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Grill
  • Küchenpinsel
  • Kühlschrank
  • Raspel
  • Spieße

Nährwerte pro Portion


Allergene


Diese Spieße dürfen bei keinem BBQ fehlen! Das knackige Fleisch der Garnelen kombiniert mit den süß, fruchtigen Ananasstücken sorgt für ein wahres Geschmackserlebnis. Mit Chili und Koriander mariniert, da können deine Gäste bestimmt nicht widerstehen!

Zubereitung

Ansicht

1
1Chili0,25BundfrischerKoriander0,5Limette0,5Orange

Chili und Koriander fein hacken. Die Limettenschale fein raspeln. Saft der Limette und der Orange auspressen.

2
100mlKokosmilch2ELSojasauce500gGarnelen

Limetten- und Orangenschale und -saft, Chili, Kokosmilch und Sojasauce in eine Schüssel vermengen. Die Garnelen darin für 1-2 Stunden im Kühlschrank marinieren.

3
350gAnanas

Holzspieße in Wasser einweichen oder Metallspieße zurecht legen. Die Ananas in mundgerechte Stücke schneiden. Garnelen und Ananas abwechselnd auf die Spieße stecken. Den Rest der Marinade aufheben.

4

Die Spieße auf den heißen Grill legen und während dem Grillen gelegentlich mit der Marinade bestreichen. Bei direkter Hitze 2 Minuten pro Seite grillen. Fertige Spieße mit Koriander garnieren und servieren.

Tipp!

Wenn du mit Holzspießen arbeitest, dann lege sie vorher 30 Minuten in eine Schüssel mit Wasser. Das verhindert, dass die Spieße auf dem Grill Feuer fangen.

Mehr davon?

Wie wäre es mit leckeren Salaten zum Grillen oder für alle Schleckermäuler noch etwas Süßes vom Grill?


Zubereitungsdauer

30 MinutenVorbereitungszeit

1,5 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Grill
  • Küchenpinsel
  • Kühlschrank
  • Raspel
  • Spieße

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Ananas Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.