SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Zen Salat

mit Rotkohl, Rosinen, Frühlingszwiebeln, Sesamkörner

Rotkohl: Japanisch angehaucht und voller Nährstoffe.

Vegan

Rohkost

307 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

40 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

30 MinutenRuhezeit


Küchengeräte


Nährwerte pro Portion


Allergene


Rotkohl: Japanisch angehaucht und voller Nährstoffe.

Zubereitung

Ansicht

1
0,5Rotkohl2,5Frühlingszwiebeln2ELSesamkörner2ELRosinen

Rotkohl, Frühlingszwiebeln, Sesamkörner und Rosinen in eine Schüssel geben.

2
1roteChilischote2Granatapfelkerne

Nach Belieben Chilischoten und Granatapfelkerne hinzugeben.

3
0,5TassenSesamöl1SpritzergeröstetesSesamöl1TLTamari Sojasauce1Limette

Für das Dressing Sesamöl, geröstetes Sesamöl, Tamari-Sojasauce und Limettensaft vermischen und über den Salat geben.

4

Alles gut vermischen und mindestens ½ Stunde durchziehen lassen.

5

Nach Belieben mit Koriander dekorieren.


Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

30 MinutenRuhezeit


Küchengeräte


Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Rohkost - Power for you

von Irina Pawassar

Erschienen im EMF-Verlag

Du findest es auf Seite 16.

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.