SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Schnelle Fladenbrotpizza mit Antipasti

mit Brot, gelbe Zucchini, rote Paprika, Champignons

Du möchtest eine schnelle Pizza und hast keine Zeit für langes Teigkneten? Dann wird dir diese Antipasti-Pizza auf einem Fladenbrot sicher gefallen. Mit viel frischem Gemüse bunt belegt sieht sie nicht nur toll aus, sondern schmeckt auch herrlich vielfältig!

Veganes Rezept: Schnelle Fladenbrotpizza mit Antipasti 1
Veganes Rezept: Schnelle Fladenbrotpizza mit Antipasti 2
Veganes Rezept: Schnelle Fladenbrotpizza mit Antipasti 3

Vegan

433 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

30 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backofen
  • Backpapier
  • Pfanne

Nährwerte pro Portion


Allergene


Du möchtest eine schnelle Pizza und hast keine Zeit für langes Teigkneten? Dann wird dir diese Antipasti-Pizza auf einem Fladenbrot sicher gefallen. Mit viel frischem Gemüse bunt belegt sieht sie nicht nur toll aus, sondern schmeckt auch herrlich vielfältig!

Zubereitung

Ansicht

1
450gBrot1gelbe Zucchini1rote Paprika125gChampignons

Den Ofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Brot aufschneiden. Zucchini, Paprika und Champignons in Scheiben schneiden.

2
2ELOlivenöl1TLitalienischeKräuter2PrisenSalz1PrisePfeffer2Knoblauchzehen

Das Gemüse in Olivenöl scharf anbraten und mit den italienischen Kräutern, Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen. Etwa 5 Minuten heiß garen.

3
200mlpassierte Tomaten2ELOlivenöl1ELweißen Balsamico2PrisenSalz1PrisePfeffer1TLitalienischeKräuter1PriseZucker

Für die Soße passierte Tomaten mit Olivenöl, weißem Balsamico, ausgedrücktem oder geriebenem Knoblauch, Salz, Pfeffer, italienischen Kräutern und Zucker würzen.

4
2ELOlivenöl1TLitalienischeKräuter

Für das Knoblauch-Öl den Knoblauch ins Öl pressen und die italienischen Kräuter zugeben und alle Zutaten verrühren.

5
1TLitalienischeKräuter

Die aufgeschnittenen Brote auf ein Backblech mit Backpapier geben und jeweils mit Tomatensoße bestreichen. Jedes Brot mit etwas gebratenem Gemüse belegen, mit dem Knoblauch-Öl beträufeln und die restlichen Kräuter darüber geben. Für 10 - 15 Minuten im Backofen backen.

Das könnte dir auch gefallen!

Du liebst Tomate-Mozzarella? Dann probier' doch die Fladenbrotpizza Calabrese!

Mehr Ideen...

... zum Thema schnelle Feierabendküche findest du in unserer Sammlung Quick and easy dinners.


Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backofen
  • Backpapier
  • Pfanne

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Champignons Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.