SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Sandwich mit Hummus und Chimichurri

mit Zucchino, rote Paprikaschoten, gelbe Paprikaschote, Rosmarin

Vegan

441 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

50 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Stücke

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

50 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Backofen

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 1 Stück

Allergene


Zubereitung

Ansicht

1
1Zucchino1rote Paprikaschoten1gelbe Paprikaschote4ZweigeRosmarin

Für den Belag den Backofen auf 220° vorheizen. Zucchino und Paprikaschoten putzen und waschen. Den Zucchino schräg in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Paprika in ca. 4 cm breite Streifen schneiden. Den Rosmarin waschen, trocken schütteln, die Nadeln vom Stiel zupfen und fein hacken.

2
2ELOlivenölSalz

Öl, Rosmarin und 1/2 TL Salz in einer Schüssel mischen. Das Gemüse dazugeben. Mit den Händen vermengen, bis die Gemüsestreifen rundherum mit der Marinade benetzt sind. Ein Backblech mit Backpapier belegen und das Gemüse samt der Marinade darauf ver-teilen. 10–12 Min. im Ofen (Mitte) garen, bis die Haut der Paprika leicht gebräunt ist.

3
1gKichererbsen1Knoblauchzehe0,5Zitrone50mlOlivenöl1ELSesammusSalzschwarzerPfeffer

Inzwischen für das Hummus die Kichererbsen in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen. Den Knoblauch schälen, Zitronensaft auspressen und beides mit Kichererbsen, Olivenöl und Sesammus fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4
8ScheibenVollkornbrot4ELChimichurri

Alle Brotscheiben mit je 2 TL Hummus bestreichen, auf 4 Brotscheiben das Gemüse legen, mit je 1 EL Chimichurri beträufeln und mit den restlichen Brotscheiben zu Sandwiches zusammensetzen.

Tipp!

Kichererbsen sind ein richtiges Powerfood. Sie sind proteinreich und enthalten besonders viel Eisen, Zink und Magnesium. Falls Sie getrocknete Kichererbsen verwenden, schütten Sie das Einweichwasser unbedingt weg. Hülsenfrüchte enthalten im rohen Zustand Saponine, die für den »Schaum« beim Abbrausen verantwortlich sind und leicht toxisch wirken können. Sind die Hülsenfrüchte gekocht, ist das aber kein Thema mehr!


Zubereitungsdauer

50 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Backofen

La Veganista. Iss dich glücklich mit Superfoods von Nicole Just

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

La Veganista. Iss dich glücklich mit Superfoods

von Nicole Just

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.