SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Kürbis-Rote-Bete-Gratin

mit Muskatkürbis, Rote Bete, Meersalz, Koriandersamen

Lässt sich gut vorbereiten

Vegetarisch

452 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

1 Std.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

35 MinutenVorbereitungszeit

25 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backofen
  • Fettpfanne
  • Reibe

Nährwerte pro Portion


Allergene


Lässt sich gut vorbereiten

Zubereitung

Ansicht

1
800gMuskatkürbis2Rote Bete

Den Backofen auf 220° vorheizen. Den Kürbis halbieren, schälen, mit einem Esslöffel entkernen und in ½ cm dicke Stücke schneiden. Die Roten Beten schälen und in dünne Scheiben schneiden.

2
2TLgrobesMeersalz2TLgrob zerstoßeneKoriandersamenPfeffer

Die Saftpfanne des Ofens einfetten, die Kürbis- und Rote-Bete-Scheiben dachziegelartig auf dem Blech verteilen und mit Meersalz, Koriander und Pfeffer bestreuen. Das Gemüse im Backofen (unten) 15 Min. vorbacken.

3
100gmitelalterGouda150gCrème fraîche200gSahneSalzPfeffer1BundPetersilie1BundSchnittlauch

Inzwischen den Gouda grob raspeln. Mit der Crème fraîche und Sahne verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie und Schnittlauch waschen und trocken schütteln. Petersilie hacken, Schnittlauch in Röllchen schneiden.

4

Die Kräuter über das vorgebackene Gemüse streuen, die Käsecreme gleichmäßig darauf verteilen und im Backofen (unten) noch 10–15 Min. überbacken. Dazu passt Baguette.


Zubereitungsdauer

35 MinutenVorbereitungszeit

25 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backofen
  • Fettpfanne
  • Reibe

Kürbis von Martina Kittler

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Kürbis

von Martina Kittler

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.