SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Gegrilltes Fladenbrot mit Ricotta und Zucchini

mit Weizenmehl, Trockenhefe, Olivenöl, Wasser

Das Fladenbrot kommt diesen Sommer bei mir auf den Grill! Das fluffige, heiße Fladenbrot belege ich noch mit Ricotta und Zucchini und zuletzt gebe ich noch ein paar Pinienkerne darüber. Die kleinen Gäste freuen sich darüber genauso wie die großen, das gegrillte Fladenbrot schmeckt einfach allen!

Vegetarisches Rezept: Gegrilltes Fladenbrot mit Rocotta und Zucchini
Vegetarisches Rezept: Gegrilltes Fladenbrot mit Rocotta und Zucchini 2
Vegetarisches Rezept: Gegrilltes Fladenbrot mit Rocotta und Zucchini 3

Vegetarisch

326 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

1,2 Std.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Stücke

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

20 MinutenKoch-/Backzeit

30 MinutenRuhezeit


Küchengeräte

  • Grill
  • Nudelholz

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 1 Stück

Allergene


Das Fladenbrot kommt diesen Sommer bei mir auf den Grill! Das fluffige, heiße Fladenbrot belege ich noch mit Ricotta und Zucchini und zuletzt gebe ich noch ein paar Pinienkerne darüber. Die kleinen Gäste freuen sich darüber genauso wie die großen, das gegrillte Fladenbrot schmeckt einfach allen!

Zubereitung

Ansicht

1
500gWeizenmehl1PriseSalz7gTrockenhefe1PriseZucker250mlWasser

Für den Teig das Mehl in eine Schüssel sieben. Salz am Rand dazugeben. In die Mitte eine Mulde drücken, die Hefe und den Zucker hineingeben. Das lauwarme Wasser daraufgießen und ca. 10 Minuten gehen lassen.

Zubereitung Schritt 1: Mehl und Salz in die Schüssel geben und eine Mulde in der Mitte formen
Zubereitung Schritt 2: lauwarmes Wasser über die Hefe geben
2
8ELOlivenöl

Anschließend die Mischung zu einem Teig verkneten und Olivenöl untermischen. Den Teig abdecken und an einem warmen Ort noch mal ca. 20 Minuten gehen lassen.

Zubereitung Schritt 3: Mehlmischung zu einem Teig kneten
Zubereitung Schritt 4: Teig mit einem Tuch abdecken
3
2Zucchini

Währenddessen den Grill anheizen und die Zucchini in dünne Scheiben schneiden.

Zubereitung Schritt 5: Zucchini in dünne Scheiben schneiden
4
2ELOlivenöl

Anschließend den Teig in gleich große Stücke teilen und diese ausrollen und mit etwas Öl beträufeln.

Zubereitung Schritt 6: Teig in 10 gleich große Stücke teilen
5

Die Teigstücke auf den Grill legen und nach ca. 2 Minuten kurz wenden und anschließend herunternehmen.

Zubereitung Schritt 7: Fladenbrote auf den Grill legen
Zubereitung Schritt 8: Fladenbrote umdrehen und kurz auf der anderen Seite grillen
6
250gRicotta50gPinienkerneSalzPfeffer

Die Fladenbrote auf der gegrillten Seite mit Zucchini und Ricotta belegen. Pinienkerne darübergeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und von der anderen Seite noch mal für wenige Minuten grillen. Anschließend vom Grill nehmen und heiß servieren.

Zubereitung Schritt 9: Fladenbrote mit Ricotta und Zucchini belegen
Mehr davon?

Grillen ist voll dein Ding und du suchst noch nach einem süßen Abschluss? Dann schau doch in unserer Sammlung für Desserts vom Grill rein!


Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

20 MinutenKoch-/Backzeit

30 MinutenRuhezeit


Küchengeräte

  • Grill
  • Nudelholz

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.