SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Cremige Tomaten-Fisch-Papilotte mit Reis

mit Kabeljaufilets, Fleischtomaten, Löwenzahn, Petersilie

Ein echter Hingucker sind diese hübschen Papilottes! Voller Spannung öffnet jeder sein Päckchen, schon steigt der herrliche Duft in die Nasen und dann dieser Genuss – was für ein Feststagsessen. Mit diesen cremigen Tomaten-Fisch-Papilottes wirst du alle begeistern!

Flexitarisches Rezept: Cremiges Tomaten-Fisch-Papilotte mit Reis 1
Flexitarisches Rezept: Cremiges Tomaten-Fisch-Papilotte mit Reis 2
Flexitarisches Rezept: Cremiges Tomaten-Fisch-Papilotte mit Reis 3

Flexitarisch

346 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

25 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backofen
  • Backpapier
  • Topf mit Deckel

Nährwerte pro Portion


Allergene


Ein echter Hingucker sind diese hübschen Papilottes! Voller Spannung öffnet jeder sein Päckchen, schon steigt der herrliche Duft in die Nasen und dann dieser Genuss – was für ein Feststagsessen. Mit diesen cremigen Tomaten-Fisch-Papilottes wirst du alle begeistern!

Zubereitung

Ansicht

1
0,5BundPetersilie4Fleischtomaten

Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Petersilie hacken, die Tomaten würfeln und portionsweise auf Backpapiere aufteilen.

2
200gLöwenzahn600gKabeljaufilets4ELtrockener Weißwein4ELCrème fraîcheSalzPfeffer

Nun den Löwenzahn verteilen und jeweils ein Kabeljaufilet darauflegen. Einen Löffel Weißwein und einen Löffel Crème fraîche darübergeben und mit Salz und Pfeffer würzen.

3
160gReisSalz

Für die Päckchen das Backpapier von zwei Seiten einschlagen und die Enden verzwirbeln. Die Päckchen auf ein Backblech legen und für 15 Minuten backen. Währenddessen den Reis in doppelter Menge Wasser mit etwas Salz gar kochen.

Tipp!

Statt dem Löwenzahn kannst du auch Spinat oder Mangold verwenden.

Das könnte dir auch gefallen!

Papilottes sind immer etwas Besonderes. Die hübschen Päckchen kann man ganz vielfältig befüllen. Probiere doch auch mal unsere Bohnen-Papilotte mit Ziegenkäse oder die Winter Papilotte.

Mehr davon?

Du lädst gerne Gäste ein und verwöhnst sie mit kulinarischen Köstlichkeiten? Dann haben wir genau das Richtige für dich! In unserer Sammlung Angeber-Rezepte findest du richtige Highlight-Rezepte. Damit wirst du alle beeindrucken!


Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backofen
  • Backpapier
  • Topf mit Deckel

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.