SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Birnen-Hirse-Auflauf

mit Hirse, Birnen, Mandeldrink, Rohrohrzucker

Dieser Birnen-Hirse-Auflauf macht in der kalten Jahreszeit so richtig gute Laune. Die Hirse wird mit einem Mandeldrink gekocht und hat dadurch ein ganz tolles Aroma. Das wird dann mit selbstgemachtem Birnenmus vermengt. Den letzten Schliff geben die karamellisierten gehackten Mandeln.

Veganes Rezept: Birnen-Hirse-Auflauf 1
Veganes Rezept: Birnen-Hirse-Auflauf 2
Veganes Rezept: Birnen-Hirse-Auflauf 3

Vegan

569 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

50 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

30 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backofen
  • beschichtete Pfanne
  • Förmchen
  • kleiner Topf
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Dieser Birnen-Hirse-Auflauf macht in der kalten Jahreszeit so richtig gute Laune. Die Hirse wird mit einem Mandeldrink gekocht und hat dadurch ein ganz tolles Aroma. Das wird dann mit selbstgemachtem Birnenmus vermengt. Den letzten Schliff geben die karamellisierten gehackten Mandeln.

Zubereitung

Ansicht

1
5Birnen3ELWasser0,5Zitrone1TLZimt

Birnen schälen, das Gehäuse entfernen und in Würfel schneiden. In einem kleinen Topf mit Wasser, Zitronensaft und Zimt ca. 15 Minuten köcheln lassen. Immer wieder umrühren.

2
250gHirse700mlMandeldrink2TLKardamom3ELRohrohrzucker1PriseSalz

Parallel die Hirse mit Mandeldrink, Kardamom, Zucker und Salz in einem Topf zum Kochen bringen. Dann die Hitze reduzieren und 15 Minuten einköcheln lassen.

3
1TLJohannisbrotkernmehl25gMargarine

Anschließend das Johannisbrotkernmehl und die Margarine unterrühren. Letztlich die gekochten Birnen dazugeben und gut vermengen.

4
2ELWasser30gRohrohrzucker1PriseSalz50ggehackteMandeln

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. In einer Pfanne Wasser mit Zucker erhitzen, Salz und gehackte Mandeln unterrühren. Rührend die Mandeln für 1 Minute karamellisieren lassen.

5
1Birnen

Die restliche Birne halbieren, entkernen und achteln. Pro Portion eine kleine ofenfeste Schüssel einfetten. Die Hirsemasse hineingeben, je zwei Birnenscheiben darauf verteilen und das Mandelkrokant darübergeben. Für 15 Minuten backen. Vor dem Servieren kurz auskühlen lassen.

Tipp!

Statt der frischen Birnen kannst du für die Hirsemasse auch Birnen- oder Apfelmus nehmen.

Ebenso schmeckt der Auflauf auch mit Äpfeln sehr lecker.

Schon probiert?

Der Sauerkirschauflauf mit gepufftem Amaranth ist auch eine Sünde wert.


Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

30 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backofen
  • beschichtete Pfanne
  • Förmchen
  • kleiner Topf
  • Topf

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Hirse Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.