SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Vegane Kartoffelsuppe mit Croutons

mit Zwiebel, Kartoffeln, Suppengrün, Sojasahne

Mittagessen für die ganze Meute. Die Kartoffelsuppe kann man schnell für viele Personen vorbereiten und schmeckt auch noch am nächsten Tag lecker.

Veganes Rezept: Vegane Kartoffelsuppe mit Croutons
Veganes Rezept: Vegane Kartoffelsuppe mit Croutons
Veganes Rezept: Vegane Kartoffelsuppe mit Croutons

Vegan

338 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

45 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

30 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backofen
  • Pürierstab
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Mittagessen für die ganze Meute. Die Kartoffelsuppe kann man schnell für viele Personen vorbereiten und schmeckt auch noch am nächsten Tag lecker.

Zubereitung

Ansicht

1
1Zwiebel500gKartoffeln1StangeLauch1BundSuppengrün

Als erstes das ganze Gemüse und die Kartoffeln schälen, putzen und in Würfel schneiden. Den Lauch in Ringe schneiden.

2
Olivenöl

In einem ausreichend großen Topf einen Schuss Öl erhitzen und die Zwiebeln darin 2 Minuten dünsten.

3

Die Kartoffeln und bis auf den Lauch alles Gemüse in den Topf geben. Für 3 Minuten dünsten.

4
750mlGemüsebrühe

Jetzt kommt die Gemüsebrühe hinzu und die Suppe für 15 Minuten köcheln lassen.

5
0,25KörnerbaguetteOlivenölSalz

Für die Croûtons das Baguette in kleine Würfel schneiden. Mit Olivenöl beträufeln und mit Salz würzen. Auf ein Backblech geben und bei 170 °C Umluft im Ofen 10 Minuten knusprig rösten.

6

Sobald die Kartoffeln weich sind, den Lauch mit den Topf geben und für weitere 5 Minuten köchen lassen.

7
250mlSojasahneSalzPfeffer

Zum Schluss noch die Sahne hinzufügen und pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Croûtons zusammen servieren.

Tipp!

Für die Croutons kannst du wunderbar auch deine Semmeln oder das Brot von gestern nehmen. Auch Toastbrot eignet sich gut.

Wenn du keinen Backofen hast, kannst du die Croutons auch in der Pfanne zubereiten.

Das könnte dir auch gefallen!

Und zwar diese Kohlrabi-Blumenkohl-Suppe!


Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

30 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backofen
  • Pürierstab
  • Topf

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Zwiebel RezepteKartoffel Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.