SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Spargelcremesuppe

mit Spargel, Kartoffeln, Zwiebel, Gemüsebrühe

Im Frühling ist dies einer der Klassiker. Hm, Spargelcremesuppe. Da freue ich mich drauf, sobald es den ersten Spargel zu kaufen gibt. Die Suppe schmeckt richtig cremig und ist dazu schnell gemacht. So geht frühlingshaftes Soulfood!

Vegetarisches Rezept: Spargelcremesuppe 1
Vegetarisches Rezept: Spargelcremesuppe 2
Vegetarisches Rezept: Spargelcremesuppe 3

Vegetarisch

309 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

35 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

20 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Pürierstab
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Im Frühling ist dies einer der Klassiker. Hm, Spargelcremesuppe. Da freue ich mich drauf, sobald es den ersten Spargel zu kaufen gibt. Die Suppe schmeckt richtig cremig und ist dazu schnell gemacht. So geht frühlingshaftes Soulfood!

Zubereitung

Ansicht

1
600gSpargel2mehligkochendeKartoffeln1Zwiebel0,25BundSchnittlauch

Spargel schälen und in 1 cm große Stücke schneiden. Kartoffeln und Zwiebel schälen und würfeln. Schnittlauch abbrausen und in feine Röllchen schneiden.

2
1ELOlivenöl1,2lGemüsebrühe

Zwiebel in Öl andünsten, Kartoffeln zugeben und anbraten. Mit Gemüsebrühe ablöschen, Spargel dazugeben und solange köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind.

3
200mlSahneSalzPfeffer

Die Suppe fein pürieren. Die Sahne unter die Suppe rühren, doch für das Anrichten ein wenig Sahne aufheben. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit restlicher Sahne und Schnittlauch garniert heiß servieren.

Tipp!

Du kannst die Spargelcremesuppe auch gut aus eingefrorenem Spargel machen. Dazu den frischen Spargel schälen, in Stücke schneiden und einfrieren. Und dann einfach unaufgetaut mit in den Top geben. Von der Gemüsebrühe dann zuerst etwas weniger zugeben. So hast du auch im Sommer noch etwas von diesem wunderbaren Gemüse!

Mehr davon ...

... mehr tolle und auch ausgefallene Ideen rund um dieses Frühlingsgemüse findest du in unserer Rezeptsammlung Ran an den Spargel!


Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

20 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Pürierstab
  • Topf

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Spargel RezepteKartoffel RezepteZwiebel Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.