SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Mangold-Bärlauch-Nudeln

mit Joghurt, Bärlauch, rosa Pfefferbeeren, Zitronensaft

Vegetarisch

586 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

25 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

25 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Mixer
  • Pfanne
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Zubereitung

Ansicht

1
150ggriechischerJoghurt1BundBärlauch1ELrosa Pfefferbeeren1ELZitronensaft1ELOlivenölSalzZucker

Den Joghurt aus dem Kühlschrank nehmen. Bärlauch waschen und die groben Stiele entfernen. Die Blätter mit rosa Pfeffer, Joghurt, Zitronensaft und Olivenöl im Mixer oder in einem hohen Gefäß mit dem Pürierstab fein pürieren. Joghurt mit Salz und 1 Prise Zucker abschmecken.

2
200gMangold

Den Mangold waschen, die weißen Stängel keilförmig aus den Blättern herausschneiden und klein würfeln. Das Grün in feine Streifen schneiden.

3
Salz200gBuchweizen-Spaghetti

In einem Topf 2 l Wasser aufkochen lassen, 2 TL Salz und die Nudeln hineingeben, einmal umrühren und die Nudeln nach Packungsangabe in ca. 10 Min. bissfest kochen.

4
2ELOlivenöl2ELWasserSalz

Während die Nudeln kochen, das übrige Öl in einer Pfanne erhitzen. Die gewürfelten Mangoldstängel hineingeben und 2 Min. braten. Wasser dazugeben und die Stängel in 2 – 3 Min. zugedeckt weich dünsten. Mangoldblätter dazugeben und noch ca. 2 Min. mitdünsten. Mit Salz würzen.

5

Die Nudeln in ein Sieb abgießen und ca. ½ Min. abtropfen lassen, dann mit dem Mangold mischen und in zwei tiefe Teller verteilen. Den Bärlauchjoghurt darübergießen und alles sofort servieren.

Tipp!

Außerhalb der kurzen Bärlauch-Saison im Frühling kannst Du 50 g Baby-Spinat und 1 kleine Knoblauchzehe nehmen.


Zubereitungsdauer

25 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Mixer
  • Pfanne
  • Topf

Einfach Nudeln von Margit Proebst

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Einfach Nudeln

von Margit Proebst

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Bärlauch RezepteMangold Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.