SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Grillpaprika-Sandwich

mit Kichererbsen, vegane Mayonnaise, Senf, Weißweinessig

Zum Reinbeißen gut

135

Vegan

261 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

25 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

25 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Grillpfanne
  • Stabmixer

Nährwerte pro Portion


Allergene


Zum Reinbeißen gut

Zubereitung

Ansicht

1
1gKichererbsen4ELvegane Mayonnaise1ELgrobkörnigerSenf2ELWeißweinessigSalzPfefferCayennepfeffer4StängelglattePetersilie

Die Kichererbsen in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen. In einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken oder mit dem Stabmixer grob pürieren, sodass noch Stückchen erkennbar sind. Mayonnaise, Senf und 1 EL Essig verrühren. Mit den Kichererbsen mischen. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Cayennepfeffer würzen und mit bis zu 1 EL Essig abschmecken. Die Petersilie waschen und trocken schütteln. Die Blätter abzupfen, hacken und unter die Kichererbsenmasse rühren.

2
1rote Zwiebel2rote Paprikaschoten2ELOlivenölSalzPfeffer2ELWeißweinessig

Die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Die Paprikaschoten vierteln, entkernen, waschen und trocken tupfen. Das Öl in einer (Grill-)Pfanne erhitzen und die Paprikaviertel darin auf jeder Seite 4–5 Min. zugedeckt braun braten, dabei zwischendurch mit dem Pfannenwender flach drücken. Mit Salz sowie Pfeffer würzen und mit 2 EL Essig ablöschen. Vom Herd nehmen und zugedeckt 5 Min. ziehen lassen.

3
4Salatblätter4Baguettebrötchen

Die Salatblätter waschen und trocken schütteln. Die Baguettebrötchen waagerecht halbieren. Die Brötchenunterhälften mit Salatblättern, Paprika und Zwiebeln belegen. Die Kichererbsencreme darauf verteilen und mit den Oberhälften bedecken.


Zubereitungsdauer

25 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Grillpfanne
  • Stabmixer

Vegan ohne Soja von Hildegard Möller

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Vegan ohne Soja

von Hildegard Möller

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Zwiebel Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.