Gefüllte Ofensüßkartoffeln

mit Süßkartoffeln, Mozzarella, Cheddar, Frühlingszwiebeln

Profilbild StefanieCooks
von StefanieCooks

Wusstest du schon, dass sich Süßkartoffeln auch hervorragend als Ofenkartoffeln eignen? Zudem sind sie so einfach zubereitet und so köstlich, dass du sie unbedingt mal versuchen solltest. Mit meiner würzigen Käsefüllung werden deine gebackenen Ofensüßkartoffeln zum Hit.

Vegetarisch

Vegetarisch

Brennwert

646 kcal

Schwierigkeit

Einfach

Zubereitungsdauer

1,2 Std.

Drucken

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten

Zubereitung

Infos

Zutaten für

Portionen
2
Süßkartoffeln
50 g
Mozzarella
120 g
Cheddar
3
Frühlingszwiebeln
50 g
Parmesan
80 g
Crème fraîche
1
Limette
Cayennepfeffer
Salz
2 EL
Olivenöl

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

55 MinutenKoch-/Backzeit

Benötigte Küchengeräte

  • Backblech
  • Backofen
  • Backpapier
  • Küchenpinsel
  • Raspel

Nährwerte pro Portion

Unsere Nährwertberechnung basiert auf dem Bundeslebensmittelschlüssel und Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung. Zutaten mit * werden nicht berücksichtigt. Die Kreisdiagramme zeigen den Tagesbedarf einer Frau zwischen 25 und 51 Jahren mit überwiegend sitzender Tätigkeit.
646kcal31%

Energie

Energie

Kilokalorien (kcal) ist eine Einheit für Energie, die dein Körper aus Lebensmitteln gewinnen kann. Die Einheit ist gängig, verliert aber zugunsten von Kilojoule an Bedeutung. Dein Tagesbedarf hängt von Alter, Aktivität und Körpergewicht ab.
19.3g40%

Eiweiß

Eiweiß

Eiweiß (Protein) ist der wichtigste Baustoff deines Körpers. Aus ihm entstehen Zellen, Enzyme und Hormone. Eiweiße bestehen aus verschiedenen Aminosäuren. Einige davon kann dein Körper nicht selbst herstellen und muss sie deshalb über Nahrung aufnehmen.
27.5g39%

Fett

Fett

Fett dient deinem Körper nicht nur als Energielieferant. Es ist ein ausgezeichneter Geschmacksträger und außerdem nötig, um bestimmte Vitamine aufzunehmen. Man unterscheidet zwischen gesättigten, sowie einfach und mehrfach ungesättigten Fettsäuren.
76.6g29%

Kohlenhydrate

Kohlenhydrate

Kohlenhydrate sind neben Fetten die wichtigsten Energielieferanten für deinen Körper. Sie machen meist den größten Teil unserer Nahrung aus und bestehen aus Zuckermolekülen. Je nach Anzahl dieser Moleküle werden sie in Einfach-, Zweifach- und Mehrfachzucker unterteilt.

Allergene

Hier findest du eine Liste der Allergene, die das Gericht enthält. Sie wird vom System automatisch anhand der Zutaten erstellt. Für die Vollständigkeit können wir nicht garantieren. Bitte sei besonders vorsichtig, wenn du an starken Allergien leidest.

Laktose

Laktose

Laktose (Milchzucker) kommt in Tiermilch und ihren Folgeprodukten vor, wie beispielsweise Käse, Joghurt oder Quark. Die Beschwerden reichen von Bauchgrimmen bis zu starken Verdauungsbeschwerden. Mittlerweile gibt es viele laktosefreie Milchprodukte.
Profilbild StefanieCooks
von StefanieCooks

Wusstest du schon, dass sich Süßkartoffeln auch hervorragend als Ofenkartoffeln eignen? Zudem sind sie so einfach zubereitet und so köstlich, dass du sie unbedingt mal versuchen solltest. Mit meiner würzigen Käsefüllung werden deine gebackenen Ofensüßkartoffeln zum Hit.


Zubereitung

Ansicht ohne Bilder
Ansicht mit Bildern
Ansicht mit großen Bildern
1
2
Süßkartoffeln
2 EL
Olivenöl

Den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Die Süßkartoffeln waschen, mit einer Gabel mehrmals einstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Süßkartoffeln dünn mit Olivenöl bestreichen und für ca. 45 Minuten backen. Tipp: Am Besten mit einem Messer oder Zahnstocher testen ob die Süßkartoffeln in der Mitte gar sind.

2

Anschließend die Süßkartoffeln aus dem Ofen nehmen, halbieren und mit einem Löffel ein wenig vom Fruchtfleisch entfernen ohne dabei die Schale zu beschädigen.

3
1
Limette
3
Frühlingszwiebeln
80 g
Crème fraîche
50 g
Mozzarella
50 g
Parmesan
60 g
Cheddar
Salz
Cayennepfeffer

Nun für die Füllung Limettenschale abraspeln, die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden und in einer Schüssel zusammen mit dem Fruchtfleisch, Crème Fraîche, Mozzarella, Parmesan und Cheddar vermengen. Anschließend mit Salz und Cayennepfeffer würzen.

4
60 g
Cheddar

Die Masse in die ausgehöhlten Süßkartoffeln füllen und mit dem restlichen Cheddar bestreuen.

5

Die gefüllten Kartoffeln bei 200 °C Oberhitze für 10–15 Minuten goldbraun backen.

Tipp!

Wir haben mit einer halben Süßkartoffel pro Portion gerechnet.

Mehr davon?

Süßkartoffel ist genau dein Ding, dann wirf einen Blick in unsere Sammlung oder schau bei uns im Magazin unter 5 kreative Kochideen mit Süßkartoffel vorbei.

Gut zu wissen

Wusstest du schon, dass Süßkartoffeln Vitamin A und Beta Carotin enthalten? Und zwar eine ganze Menge davon! Schon 100 Gramm decken deinen Tagesbedarf ab.


Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

55 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backofen
  • Backpapier
  • Küchenpinsel
  • Raspel

Nährwerte pro Portion

Unsere Nährwertberechnung basiert auf dem Bundeslebensmittelschlüssel und Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung. Zutaten mit * werden nicht berücksichtigt. Die Kreisdiagramme zeigen den Tagesbedarf einer Frau zwischen 25 und 51 Jahren mit überwiegend sitzender Tätigkeit.
646kcal31%

Energie

Energie

Kilokalorien (kcal) ist eine Einheit für Energie, die dein Körper aus Lebensmitteln gewinnen kann. Die Einheit ist gängig, verliert aber zugunsten von Kilojoule an Bedeutung. Dein Tagesbedarf hängt von Alter, Aktivität und Körpergewicht ab.
19.3g40%

Eiweiß

Eiweiß

Eiweiß (Protein) ist der wichtigste Baustoff deines Körpers. Aus ihm entstehen Zellen, Enzyme und Hormone. Eiweiße bestehen aus verschiedenen Aminosäuren. Einige davon kann dein Körper nicht selbst herstellen und muss sie deshalb über Nahrung aufnehmen.
27.5g39%

Fett

Fett

Fett dient deinem Körper nicht nur als Energielieferant. Es ist ein ausgezeichneter Geschmacksträger und außerdem nötig, um bestimmte Vitamine aufzunehmen. Man unterscheidet zwischen gesättigten, sowie einfach und mehrfach ungesättigten Fettsäuren.
76.6g29%

Kohlenhydrate

Kohlenhydrate

Kohlenhydrate sind neben Fetten die wichtigsten Energielieferanten für deinen Körper. Sie machen meist den größten Teil unserer Nahrung aus und bestehen aus Zuckermolekülen. Je nach Anzahl dieser Moleküle werden sie in Einfach-, Zweifach- und Mehrfachzucker unterteilt.

Allergene

Hier findest du eine Liste der Allergene, die das Gericht enthält. Sie wird vom System automatisch anhand der Zutaten erstellt. Für die Vollständigkeit können wir nicht garantieren. Bitte sei besonders vorsichtig, wenn du an starken Allergien leidest.

Laktose

Laktose

Laktose (Milchzucker) kommt in Tiermilch und ihren Folgeprodukten vor, wie beispielsweise Käse, Joghurt oder Quark. Die Beschwerden reichen von Bauchgrimmen bis zu starken Verdauungsbeschwerden. Mittlerweile gibt es viele laktosefreie Milchprodukte.




Diese Rezepte könnten dir gefallen

59
Vegetarisch
Jetzt einloggen und dieses vegetarische Rezept in deiner Sammlung speichern.

Spinat-Quiche mit Feta

Mittel | 1,5 Std. | 571 kcal
455
Flexitarisch
Jetzt einloggen und dieses flexitarische Rezept in deiner Sammlung speichern.

Kartoffel-Hackfleisch-Auflauf

Einfach | 1,3 Std. | 718 kcal
389
Vegetarisch
Jetzt einloggen und dieses vegetarische Rezept in deiner Sammlung speichern.

Gratinierte Blumenkohl-Nudeln

Einfach | 30 Min. | 597 kcal

Die besten Artikel und Rezepte

... direkt in dein Postfach. Jede Woche neue Rezeptideen und spannende Magazinartikel als Newsletter.