SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Gebratener grüner Spargel

mit grüner Spargel, Radieschen, gemischte Kräuter, Frühlingszwiebeln

Vegan

123 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

35 Min.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?



Zubereitungsdauer

35 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • beschichtete Pfanne

Nährwerte pro Portion


Allergene

Keine enthalten


Zubereitung

Ansicht

1
500ggrüner Spargel1BundRadieschen

Den Spargel waschen und die holzigen Enden abschneiden. Die Spitzen abtrennen, die Stangen im unteren Drittel schälen und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Von den Radieschen die Blätter abzupfen und beiseitelegen. Die Radieschen waschen, putzen und vierteln.

2
1Handvollgemischte Kräuter2Frühlingszwiebeln

Die Radieschenblätter und die Kräuter waschen, trocken schütteln und mittelgrob hacken. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden.

3
2ELPinienkerne2ELOlivenölSalzschwarzerPfeffer

Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten. Herausnehmen und beiseitestellen. Das Olivenöl in der Pfanne erhitzen und den Spargel darin bei mittlerer Hitze unter Rühren ca. 3 Min. braten. Radieschen und Zwiebelringe dazugeben und 2–3 Min. weiterbraten, bis der Spargel bissfest ist. Die Kräuter einrühren und zusammenfallen lassen. Das Gemüse salzen und pfeffern und mit den Pinienkernen bestreut servieren.

So schmeckt’s mir

Das Gemüse gibt’s bei mir als Beilage zu Getreidebratlingen.


Zubereitungsdauer

35 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • beschichtete Pfanne

Frühling, Sommer, Gemüse! von Cornelia Schinharl

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Frühling, Sommer, Gemüse!

von Cornelia Schinharl

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Spargel Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.