SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Avocado-Limetten-Torte

mit Bio-Limetten, Cashewkerne, Kokosraspel, getrocknete Feigen

Vegan

Rohkost

534 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

9,5 Std.
Teilen
Drucken

Die besten Artikel und Rezepte

Die besten Rezepte und Artikel als Newsletter direkt in dein Postfach!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

1,5 StundenVorbereitungszeit

8 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Mixer
  • Pürierstab
  • Reibe
  • Tarteform

Nährwerte pro Portion


Allergene


Zubereitung

Ansicht

1
4Bio-Limetten300gCashewkerne70gKokosraspel150ggetrocknete Feigen2ELflüssigesKokosöl1ELAgavendicksaft0,5TLBourbon-Vanillepulver1PriseSalz

Zubereitung des Bodens: Limetten heiß waschen, abtrocknen und die Schale von den Limetten abreiben. Limettenschalen mit den Cashewnusskernen, Kokosraspeln, Feigen, Kokosöl, Agavendicksaft, Vanillepulver und Salz in einem Mixer pürieren, bis eine klebrige Masse entsteht. Diese Masse mit feuchten Händen auf den Boden einer ungefetteten Form drücken und kalt stellen, bis die Füllung fertig ist.

2
6Avocados4Bio-Limetten7ELAgavendicksaft1TLBourbon-Vanillepulver1Msp.Zimtpulver50gKokosmus100mlflüssigesKokosöl

Zubereitung der Füllung: Die Avocados schälen, entkernen und das Fruchtfleisch entnehmen. Die Schalen der anderen Limetten abreiben und den Saft aller Limetten auspressen. Avocados, Limettenschalen und -saft, den Agavendicksaft, das Vanillepulver, das Zimtpulver und das Kokosmus in eine Rührschüssel geben und mit dem Pürierstab fein pürieren. Zum Schluss Kokosöl mit einem Löffel unterrühren.

3
50gKokosraspel

Die Füllung auf die kalte Masse in der Form geben, gleichmäßig verteilen und über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen. Mit den Kokosraspeln verzieren.


Zubereitungsdauer

1,5 StundenVorbereitungszeit

8 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Mixer
  • Pürierstab
  • Reibe
  • Tarteform

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.